• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Neuberger Berman Asset Management Ireland Limited, German Branch
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • BLI - Banque de Luxembourg Investments S.A.
  • Janus Henderson Investors
  • SwissLife
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • AXA Investment Managers Deutschland GmbH
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • WisdomTree Europe
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • Rothschild & Co Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

Aktien-Hausse vor der Tür

Tea Muratovic, Bild: Seasonax Capital

Der Nasdaq 100 ist in den vergangenen 35 Jahren vom 27. Oktober bis zum 6. Dezember im Durchschnitt um 5,3 Prozent gestiegen.

22.10.2020 | 13:50 Uhr von «Jörn Kränicke»

Laut Tea Muratovic, Gründerin der Investmentboutique Seasonax Capital, tendieren die wichtigsten US-Aktienindizes dazu, sich vor den Präsidentschaftswahlen stark zu bewegen. Aber es gebe noch einen weiteren saisonalen Effekt: die Herbstrally. Typischerweise stiegen die Aktienkurse ab Oktober stark an. Statistisch lässt sich dieser Effekt sehr gut nachweisen.

Die Konsumenten treiben die Kurse

Eine der Triebfedern für diese Aktienmarkt-Rally ist laut Muratovic der Einzelhandel und die bevorstehenden Weihnachtseinkäufe. Verkaufsevents wie Amazons Prime Day oder der Black Friday regen Verbraucher zu zusätzlichen Ausgaben an und treiben die Aktienkurse in die Höhe. „In diesem Jahr wird die Herbstrally zudem noch von den Präsidentschaftswahlen unterstützt", so Muratovic weiter.

Hohe Gewinne im Nasdaq

Um die bevorstehenden saisonale Chancen zu untersuchen, hat Seasonax Capital den US-Technologiesektor analysiert. „Der Nasdaq 100 beispielsweise ist in den vergangenen 35 Jahren vom 27. Oktober bis zum 6. Dezember im Durchschnitt um 5,3 Prozent gestiegen. Auf annualisierter Basis entspricht das einem außergewöhnlich hohen Gewinn von 60,5 Prozent“, so Muratovic. Zum Vergleich: Im restlichen Jahresverlauf hätte der Index im Schnitt einen annualisierten Gewinn von weniger als neun Prozent erzielt.

Microsoft ist ein Herbstgewinner

Auch Microsoft profitiert laut der Investmentexpertin von der Herbstrally: Der Aktienkurs des Unternehmens steigt regelmäßig zwischen dem 10. Oktober und dem 5. November. Im Durchschnitt erzielt die Aktie in diesem Zeitraum positive Erträge von 8,2 Prozent. „Noch wichtiger ist die große Häufigkeit, mit der die in den letzten 20 Jahren erwirtschafteten positiven Erträge erzielt wurden: In 18 von 20 Fällen ist der Aktienkurs gestiegen", so die Expertin. Die Ursache für diese Kurssteigerungen sieht Muratovic in den guten Fundamentaldaten des Unternehmens: „Wir gehen davon aus, dass diese starke saisonale Phase hauptsächlich auf die positiven Überraschungen bei den Ergebnismeldungen zurückzuführen ist, die den Kurs im letzten Quartal typischerweise nach oben getrieben haben.“

Fonds für die Herbstrally:


Fondsname Perf. 2020 Perf. 3 Jahre ISIN
Morgan St. US Growth €-hdg 95,7 145,4 LU0266117414
MSt. US Growth A $ 88,1 164,2 LU0073232471
Morgan St. US Advantage A €-hdg 60,1 104,1 LU0266117927
Morgan St. US Advantage A $ 53,9 119,4 LU0225737302
Franklin Innovation Fund A $ 36,8 - LU2063271972
JPM US Growth A dist $ 36,4 104,4 LU0119063898
Franklin US Opportunities €-hdg 31,1 63,5 LU0316494391
GS US Focused Growth $ acc 29,6 79,2 LU0234573342
Amundi ETF Nasdaq-100 27,5 94,2 LU1681038243
Lyxor ETF Nasdaq-100 dist 27,4 94 LU1829221024
Alger Small Cap Focus A $ 27,4 90,5 LU1339879758
Allianz US Large Cap Growth 25,6 73,2 DE0008475039
Franklin US Opportunities 25 75,2 LU0109391861
Janus H. US Forty A €-hdg 24,1 59,8 IE0009531827
WELLS FARGO US All Cap Grw A $ 24,1 83,7 LU0353189680
Alger Am. Asset Growth A 23,4 75,6 LU0070176184
BGF US Growth A2 $ 23,1 77,3 LU0097036916
Brown Advisory US Equity Growth A €-h 22,2 72,3 IE00B2NN6563
The Boston Company US Opp. € 21,9 31,7 GB0006778467
TRP US Large Cap Growth 21,6 74,6 LU0174119429
JPM US Small Growth A (dis) $ 21,5 72,3 LU0053671581
TRP US Blue Chip Equity Fund 21,3 74,2 LU0133085943
UBS (Lux) E.F. Small C. USA 20,7 57,6 LU0038842364
AB US Thematic Research A $ 18,5 61,4 LU0124676726
BNPP US Growth $ acc 18,2 68,8 LU0823434583
EdR US Growth A $ acc 17,8 66,4 FR0010675603
UBS (Lux) E.S. USA Grw. (USD) P 17,7 72,7 LU0198837287
Brown Advisory US Equity Growth A $ 17,6 86,1 IE00B0PVD642
WELLS FARGO US Large Cap Grw A $ 17,2 81,2 LU0354030438
US Opportunities OP 17,1 38,4 LU0194366240
AB American Growth A $ 16,2 70,1 LU0079474960
Hereford DSM US Large Cap Growth A 14,7 56,4 LU0327604228
Vitruvius US Equity B € 14,1 36,3 LU0117771807
UBS (L) EF Mid Caps USA $ P 13,8 56,4 LU0049842262
Seasonax Global Selection -R -15,2 - DE000A2JF8T0
Stand: 22.10.20


Diesen Beitrag teilen: