• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Comgest Deutschland GmbH
  • PartnerLounge
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • SwissLife
  • BNP Paribas REIM
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

Auswertung: Euro-High-Yield-Rentenfonds mit FondsNote 1

TiAM FundResearch listet auf, welche Euro-High-Yield-Rentenfonds derzeit mit FondsNote 1 bewertet werden.

09.11.2020 | 13:15 Uhr von «Ralf Ferken»

Die FondsNote

Grundsätzlich waren Fonds sowie ETFs mit FondsNote 1 und 2 in den vergangenen vier Jahren renditestärker und schwankungsärmer als die Konkurrenz in derselben Anlagekategorie, bei Produkten mit Note 4 und 5 war es umgekehrt. Note 3 steht für Mittelmaß.

„Zudem enthält die FondsNote zusätzlich einen qualitativen Part, der die Beständigkeit im Fondsmanagement und in der Anlagestrategie bewertet", sagt Rüdiger Sälzle, Vorstand des Analysehauses FondsConsult, das den Part der qualitativen Analyse durchführt. Ändert ein neuer Manager beispielsweise den Anlagestil des Fonds, gibt es Punktabzug: Die Gesamtnote kann um eine Stufe sinken.

Die Notenskala der FondsNote

1 =ausgezeichnet

2 =gut

3 =befriedigend

4 =unterdurchschnittlich

5 =ungenügend

Euro-High-Yield-Rentenfonds mit FondsNote 1

Bei High-Yield-Rentenfonds, die auf Euro lauten, bewertet TiAM FundResearch derzeit 104 Fonds und ETFs mit einer FondsNote. Davon tragen 1 Produkte FondsNote 1, was einem Anteil von 13,5 Prozent entspricht. Darunter werden 14 Fonds und kein ETF mit der Bestnote bewertet.

Je zweimal FondsNote 1 tragen dabei Fonds von Candriam,  Degroof Petercam Asset Management (DPAM), DWS, Janus Henderson und Robeco.

Dabei gilt die Regel: Je höher die Punktzahl ausfällt, desto besser war in den vergangenen vier Jahren der Mix aus Rendite und Risiko (siehe Tabelle).

Name Punktzahl* FondsNote ISIN
Candriam Bonds Global High Yield Euro-hedged 2189 1 LU0170291933
Candriam Bonds Euro High Yield 2184 1 LU0012119607
Janus Henderson Euro High Yield Bond Fund 2089 1 LU0828815570
Fidelity Global Hybrids Bond Fund Euro-hedged 2046 1 LU1261433541
Robeco QI Dynamic High Yield Euro-hedged 1964 1 LU1152268865
HSBC GIF Euro High Yield Bond 1962 1 LU0165128421
Bluebay High Yield Bond 1950 1 LU0206510082
Janus Henderson Global High Yield Bond Fund Euro-hedged 1940 1 LU0978624277
DWS Invest Corporate Hybrid Bonds 1933 1 LU1245923484
DWS Global Hybrid Bond Fund 1903 1 DE0008490988
DPAM L Bonds Higher Yield 1902 1 LU0138645519
DPAM L Bonds EUR Corporate High Yield 1901 1 LU0966249301
Robeco European High Yield Bonds 1878 1 LU0226953981
Lombard Odier Global BBB-BB Fundamental Euro-hedged 1863 1 LU0866422552
*Basierend auf den vergangenen vier Jahren. Darin fließt die Performance mit 75 % ein, die Volatilität mit 25 %


Stichtag: 31.10.2020; Quelle: Mountain View Data GmbH


Exkurs: Die Teilnoten der FondsNote

Die quantitative Teilnote misst die Wertentwicklung eines Fonds gegenüber dem Vergleichsindex (45 Prozent) und der Anlagekategorie (30 Prozent) sowie das dabei eingegangene Risiko (25 Prozent). Ausgewertet werden jeweils die vergangenen vier Jahre. Daraus resultieren Noten von 1 bis 5, die monatlich aktualisiert werden.

Bei der qualitativen Teilnote wird geprüft, wie konstant die Produkte gemanagt werden. Beim Wechsel des Fondsmanagers oder des Anlagestils drohen Notenabzüge. Auch in diesem Teilbereich ergeben sich Noten von 1 bis 5.

In die Gesamtnote fließen die quantitative Note (70 Prozent) und die qualitative Teilnote (30 Prozent) ein. Das Ergebnis ist die €uro-FondsNote auf einer Skala von 1 bis 5 – analog zur Benotung in den Schulen.

Diesen Beitrag teilen: