• PartnerLounge
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Metzler Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • William Blair
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Aberdeen Standard Investments
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Carmignac
  • RBC BlueBay Asset Management
  • Pictet
  • dje Kapital AG
  • DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----

finccam und Icosa Investments beschließen strategische Kooperation

Wolfgang Mader
Unternehmensnews

Die finccam Investment GmbH mit Sitz in München und die Icosa Investments AG aus Freienbach (Schweiz) wollen enger zusammenarbeiten.

04.06.2024 | 09:55 Uhr

Die finccam Investment GmbH ist ein Asset Manager mit Schwerpunkt auf Risikomanagement und Risikoprämieninvestments. Das Unternehmen verwaltet über vier Milliarden Euro an Assets under Management und Assets under Overlay in Fonds-, Advisory- und Overlay-Mandaten.

Die Icosa Investments AG ist eine Schweizer Investmentfirma, die sich auf alternative Anleihestrategien spezialisiert hat, insbesondere auf Cat Bonds. Icosa Investments konzentriert sich auf Anlagestrategien, die unkorrelierte Renditen bieten oder im Vergleich zu traditionellen festverzinslichen Instrumenten eine signifikant höhere Verzinsung aufweisen. Die Firma wurde von Florian Steiger, einem ehemaligen Mitarbeiter von Goldman Sachs und Twelve Capital, in Kooperation mit einem strategischen Investor gegründet.

Im Rahmen der strategischen Kooperation werden beide Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammenarbeiten. Das Team von Icosa Investments wird sich primär um die Auswahl der einzelnen Cat Bond Transaktionen und das Portfolio Management kümmern, während finccam seine Expertise in den Bereichen Allokation, Risikomanagement, Technologie- und Datenmanagement sowie Kundenbetreuung und Vertrieb in Deutschland und der EU einbringen wird. Die derzeit im Fokus der Zusammenarbeit stehende Cat Bond Strategie konnte seit Jahresbeginn deutlich über 100 Millionen US-Dollar an Investments von Investoren gewinnen.

Florian Steiger, CEO von Icosa Investments, kommentiert: „Durch die Partnerschaft mit finccam können wir unsere analytischen Fähigkeiten und Risikomanagementprozesse weiter stärken. Der datengetriebene und risikofokussierte Investmentansatz von finccam sowie die Technologieplattform unterstützt unsere Philosophie perfekt.“

Wolfgang Mader, Geschäftsführer bei finccam, fügt hinzu: „Florian Steiger ist ein ausgewiesener Cat Bonds Experte mit langjährigem Track Record, den wir seit vielen Jahren sehr schätzen. Durch die Zusammenarbeit mit Icosa können wir unseren Anlegern Zugang zu diversifizierenden Cat Bond Risikoprämien mit höchsten Qualitäts- und Transparenzstandards bieten. Die Nutzung von Teilen unserer Infrastruktur und die enge Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette liefert für die Portfoliomanagementprozesse und damit insbesondere für die Anleger einen substanziellen Mehrwert.“  (pg)

Diesen Beitrag teilen: