• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Carmignac Sécurité: Stetig aufwärts trotz negativer Renditen

Der Carmignac Sécurité zählt zu den besten Fonds für kurzlaufende Anleihen. TiAM FundResearch fragte Fondsmanagerin Marie-Anne Allier, wie sie investiert.

01.03.2021 | 13:00 Uhr von «Ralf Ferken»

Bei Anleihen sind günstige ETFs angesichts der niedrigen Zinsen oft eine gute Wahl. Bei Anleihen mit maximal drei Jahren Restlaufzeit ist dies aber anders, weil Anleger dort mit ETFs unabwendbar negative Renditen einfahren. Besser fahren Anleger hier mit dem Carmignac Sécurité, den Marie-Anne Allier managt.

Marie-Anne Allier,
Marie-Anne Allier,
Carmignac

Marie-Anne Allier, Carmignac

Denn Allier klebt an keinem Index, sondern investiert flexibel in Staats- und Unternehmensanleihen mit kurzer Restlaufzeit. Genauer gesagt immer dort, wo sich gute Chancen bieten.

Im Verlauf von 2020 gehörten dazu etwa italienische Staatsanleihen, weil die EZB und das EU-Rettungspaket diese Titel stützen. Oder auch Anleihen aus der krisengeplagten Auto-, Freizeit- und Luftfahrtbranche.

„Dort haben wir aber nur Marktführer mit gesunden Geschäftsmodellen, starken Bilanzen und Zugang zu liquiden Mitteln gekauft“, betont Allier. Auch im Jahr 2021 möchte sie weiterhin sehr wählerisch vorgehen.

Zudem kann Allier bis zu einem gewissen Grad von fallenden Bondkursen profitieren, da sie die Duration des Portfolios bis auf minus drei Jahre reduzieren kann.

Insgesamt schwankt der Carmignac Sécurité lautFVBS professional stärker als andere Kurzläufer-Produkte, bot dafür aber seit 20 Jahren fast immer höhere Wertzuwächse.

Rentenfonds Kurzläufer Euro (sortiert nach Performance in 2021)

Name (Auswahl) Performance seit 1.1.2021* Performance 20 Jahre p.a.** Volatilität 20 Jahre** Max Drawdown 20 Jahre** FondsNote**
Carmignac Sécurité A EUR Acc 0,3% 3,0% 2,1% -4,8% 3
DekaTresor 0,2% 2,3% 1,5% -3,3% 1
Vontobel Euro Short Term Bond B 0,2% 1,5% 1,3% -3,9% 2
Deka-Renten: Euro 1-3 CF Klasse A 0,1% 2,1% 1,3% -2,5% 1
AL Trust Euro Short Term -0,1% 1,6% 1,1% -3,0% 2
Kepler Liquid Rentenfonds (T) -0,1% 2,1% 1,3% -2,4% 1
HANSAzins -0,2% 2,1% 1,5% -4,3% 2
Allianz Mobil-Fonds A EUR -0,2% 2,1% 1,4% -3,3% 2
BGF Euro Short Duration Bond A2 -0,4% 2,1% 1,6% -3,9% 3
W&W Euroland-Renditefonds -0,9% 2,1% 2,0% -3,0% 2
Stichtag: *25.02.2021; **31.01.2021




Quelle: Quelle: FVBS professional




Diesen Beitrag teilen: