• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Goldman Sachs Asset Management
  • dje Kapital AG
  • Comgest Deutschland GmbH
  • PartnerLounge
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • StarCapital AG
  • SwissLife
  • BNP Paribas REIM
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • assenagon
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • IP Concept
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

DJE sponsort Online Plattform für Sparkassen

Florian Barber, Head of Sales bei DJE

Die DJE Kapital AG (DJE) wird erster Asset Management Sponsor der Plattform BIS.on WMS. Das Angebot hat das Frankfurter Fintech Dericon für die Nord/LB entwickelt, um deutschen Sparkassen digitale Lösungen für Regulatorik sowie Produkt- und Vertriebsmanagement zu bieten.

26.05.2021 | 09:30 Uhr von «Jörn Kränicke»

Seit Jahresbeginn 2021 erhalten Sparkassen über die neue Plattform Zugang zu Finanzprodukten von Verbund- und Drittanbietern, die im technisch gestützten Beratungsprozess der Sparkassen berücksichtigt werden können.

Die Kooperation mit DJE bietet einen Mehrwert für Sparkassen

„Die Kooperation von DJE mit der BIS.on WMS Plattform ermöglicht es, Kernkompetenzen über breite Wertschöpfungsketten zu vereinen, um in einer stark regulierten und komplexen Finanzwelt einen Mehrwert für die Sparkassen zu schaffen. Die Nutzung der Plattform bietet rechtliche Sicherheit und ermöglicht es den angeschlossenen Finanzinstituten, sich voll auf Kerngeschäft und Kunden zu konzentrieren“, sagt Timon Virgens, Geschäftsführer der Dericon GmbH.

Weiterer Vertriebskanal

Florian Barber, Head of Sales bei DJE, ergänzt: „Als erster Asset Management-Sponsor der BIS.on WMS Plattform von Dericon und Nord/LB möchten wir ein Zeichen setzen und die Sparkassen in ihrer Arbeit zusätzlich unterstützen. Als Sponsor beteiligen wir uns an der Refinanzierung der technischen Dienstleistungen und möchten möglichst vielen Sparkassen Zugang zu dieser ganzheitlichen und digitalen Plattform bieten. Die Kooperation schafft für uns einen weiteren, innovativen Vertriebskanal – während es Sparkassen erleichtert wird, ihren Kunden die gefragtesten und geeignetsten Anlageprodukte, etwa den DJE – Zins & Dividende, anzubieten.“

Über BIS.on WMS Plattform
Die BIS.on WMS Plattform wurde vom FinTech Dericon für die Nord/LB gebaut und wird von der Hannoveraner Landesbank allen Sparkassen in Deutschland angeboten. Sie ermöglicht den Sparkassen, ihren Kunden effizient und digital ein frei gestaltbares Anlageberatungsuniversum zu bieten. Das Angebot beinhaltet auch die effiziente Erfüllung regulatorischer Anforderungen wie den Äquivalenzcheck, die Verwaltung der sparkasseneigenen Produktportfolien und eine Schnittstelle ins OSPlus-System, dem Beratungssystem der Sparkassen. Dabei vereint BIS.on WMS entlang regulatorischer Anforderungen alle relevanten Informationen und Dokumente von 1,5 Millionen Wertpapieren – ob für Fonds, Zertifikate, Anleihen und Aktien, aktuelle Produkt- und Kapitalmarktinformationen, „White-Label“-Marketingunterlagen oder Informationen zu Veranstaltungen und Webinaren.

Diesen Beitrag teilen: