• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Anleger können vom Klimawandel profitieren

Klimaschutz nimmt laut der apoBank eine immer größere Rolle in der Gesellschaft ein. Mit dem Abkommen von Paris im Jahr 2015 wurde ein wichtiger internationaler Meilenstein erreicht, als sich die Weltgemeinschaft auf eine Begrenzung der globalen Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius verständigte.

05.01.2022 | 12:15 Uhr

Seither rückt das Thema auch an den Kapitalmärkten immer stärker in den Fokus. Eine aktuelle Studie der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) beschäftigt sich mit Thema aus Anlegersicht.

Nachhaltigkeit hat zuletzt outperformt

Zum einen lohnt sich laut der apoBank nachhaltiges Investieren unter Renditegesichtspunkten: „Indizes, die emissionsintensive Unternehmen ausschließen, haben in den vergangenen zehn Jahren eine höhere Rendite erzielt und in Krisenzeiten geringere Kurseinbrüche verzeichnet“, sagt Klaus Niedermeier, Leiter Investment Research bei der apoBank. So wurde etwa im Corona-Jahr 2020 Nachhaltigkeit zum Outperformer am Aktienmarkt. Das liegt laut Niedermeier unter anderem an der Vermeidung von Klimarisiken, wie sie z. B. BP im Jahr 2010 erleben musste, als eine Explosion auf der Ölbohrplattform Deepwater Horizon neben Umweltschäden auch massive Kursverluste für das Energieunternehmen mit sich brachte. Ähnlich erging es Anlegern von Volkswagen – hier führte der Abgasskandal 2015 zu einem Absturz der Aktie.

Nicht nachhaltige Unternehmen bekommen Finanzierungsprobleme

Zum anderen reduziert nachhaltiges Investieren das Risiko bei der Geldanlage, so der Experte: „Nicht-nachhaltigen Unternehmen fällt die Finanzierung über den Kapitalmarkt zunehmend schwerer. Investoren bevorzugen mehr und mehr klimabewusste Geschäftsstrategien und üben dadurch einen nicht zu unterschätzenden Druck auf alle anderen Unternehmen aus, sich grün aufzustellen.“ Dieser Mechanismus trägt bereits Früchte. So haben beispielsweise BP und der Branchenkonkurrent Total jüngst angekündigt, bis 2050 klimaneutral zu werden.

Nachhaltige Fonds liegen im Trend


Insgesamt hat der Druck der Investoren zur Folge, dass die Anzahl nachhaltiger Finanzprodukte am Markt deutlich zunehmen wird. „Das bringt für Anleger*innen zunächst einmal den Vorteil mit sich, dass sie zukünftig ohne viel Aufwand unter zahlreichen nachhaltigen Anlagen auswählen können“, erklärt Niedermeier. Darüber hinaus sorgt eine steigende Nachfrage nach grünen Investitionsmöglichkeiten dafür, dass die Aktienkurse der entsprechenden Unternehmen steigen. Mit anderen Worten: Anleger*innen können einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, ohne dadurch Performanceeinbußen hinnehmen zu müssen.

Aktives Management kann sinnvoll sein

Generell gilt auch unter der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten, dass Anleger am Kapitalmarkt attraktive Renditechancen wahren können. „Der Klimawandel beeinflusst die Wachstumschancen einzelner Branchen und Segmente jedoch unterschiedlich stark“, sagt Niedermeier. „In der Kapitalanlage kann daher ein aktives Management unter Beachtung von Klimarisiken das Portfolio nachhaltig robust aufstellen.“
Hier können Sie die apoBank-Studie „Klimawandel und Kapitalmärkte“ abrufen.

Übersicht über aussichtsreiche globale Nachhaltigkeitsfonds

Name Perf. 2021 Perf. Seit 1.1.20 Perf. 3 Jahre Vola 3 Jahre ISIN
3 Banken Nachhaltigkeitsfonds 39,4 44,1 88,5 18,8 AT0000701156
BNP MSCI World SRI 5% ETF 37,0 54,8 102,5 18,0 LU1615092217
BNPP Circular Economy ETF 36,8 49,9 - - LU1953136527
Swisscanto Green Invest A 36,7 60,6 108,1 20,3 CH0009074300
Swisscanto Equity Sustainable 36,6 61,0 107,4 19,4 LU0136171559
Swisscanto (LU) P.F. Green Inv Eq.A 36,6 61,0 107,5 19,4 LU0161535835
Lyxor ETF MSCI World ESG LE 36,4 45,7 91,7 18,8 LU1792117779
Xtr. MSCI World ESG ETF 36,2 46,5 94,7 19,0 IE00BZ02LR44
LBBW Global Warming 36,0 57,9 108,4 21,3 DE000A0KEYM4
Amundi ETF MSCI World SRI 35,5 47,7 96,1 18,3 LU1861134382
NN Global Sustainable Equity 35,5 66,3 126,8 20,2 LU0119216553
terrAssisi Aktien I AMI 35,4 44,0 91,2 19,5 DE0009847343
iShares MSCI World SRI ETF 35,3 50,3 100,5 18,3 IE00BYX2JD69
UBS ETF MSCI World Soc. Res. 35,2 47,4 94,8 18,3 LU0629459743
Deka MSCI World Climate ETF 35,1 - - - DE000ETFL581
Invesco ESG Global Eq. MF ETF 35,1 36,6 - - IE00BJQRDN15
SEB Sustainaibility Fund Global C EUR 35,1 31,4 62,9 17,6 LU0036592839
Amundi ETF MSCI W. ESG Leaders 34,8 - - - LU2109787122
KBC Eco Fund World thes 34,4 35,6 76,2 18,7 BE0133741752
Allianz Gl. Sustain. A € 34,3 42,1 89,3 16,9 LU0158827195
Nordea Climate & Environ Eq. BP 34,0 60,5 121,6 18,3 LU0348926287
Lyxor S&P Global Paris ETF 34,0 - - - LU2198882362
Amundi ETF MSCI World Climate 33,5 44,1 89,3 19,0 LU1602144229
JPM Glob. Socially Resp. A$ 33,4 63,8 120,5 18,6 LU0111753769
Allianz Gl. Sustain. CT € 33,3 39,9 85,0 17,0 LU0158828326
Invesco MSCI World ESG U ETF 33,0 45,0 - - IE00BJQRDK83
Amundi ETF MSCI W. ESG Univ. 32,7 - - - LU2109786587
iShares MSCI World ESG E. ETF 32,5 42,9 - - IE00BG11HV38
iShares MSCI World ESG Enh. ETF 32,5 42,8 - - IE00BHZPJ569
iShares MSCI World ESG ETF 32,3 42,6 87,5 19,3 IE00BFNM3J75
UniNachhaltig Aktien Global 31,6 42,9 79,3 18,9 DE000A0M80G4
iShares DJ Global Sust. ETF 31,3 36,9 77,4 18,1 IE00B57X3V84
Raiffeisen-Nachhaltigk.-Akt.VT 31,2 38,7 86,7 17,0 AT0000677927
ERSTE Responsible Stock Global T 31,1 50,2 98,2 19,2 AT0000646799
Invesco Umw. u. Nachhaltig. 30,4 36,0 69,5 15,1 DE0008470477
LIGA-Pax-Cattolico-Union 29,6 22,5 42,4 11,3 LU0152554803
Storebrand Global ESG Plus Lux A 29,6 41,1 - - LU1932669598
BNPP Global Environment € acc 29,5 46,3 88,9 19,2 LU0347711466
UBS EF Global Sustainable $ P 29,3 40,5 83,2 18,2 LU0076532638
MEAG Nachhaltigkeit A 29,2 29,6 68,3 18,7 DE0001619997
Perspektive OVID Equity R 29,1 38,1 68,1 11,9 DE000A2ATBG9
JPMorgan Global Sustainable 29,0 40,7 77,8 17,2 LU1892703486
Amundi Global Ecology ESG A 28,4 43,2 78,7 21,6 LU1883318740
Xtr. MSCI AC World ESG S. ETF 28,4 36,5 77,0 18,2 IE00BGHQ0G80
MSt. Global Sustain Fund 28,2 35,0 77,1 16,0 LU1842711845
DKB Nachhaltigk. Klimaschutz 28,1 54,7 105,4 19,7 LU0117118124
RobecoSAM Circular Economy 28,0 - - - LU2092758726
NN (L) Climate & Environment 27,5 59,1 97,9 19,7 LU0119199791
BGF Circular Economy A2 $ 27,4 42,8 - - LU2041044095
RobecoSAM Smart Energy Eq. 27,3 85,3 166,7 23,6 LU2145461757
DPAM Eq. World Sustainable B 27,2 48,1 101,3 16,6 BE0058652646
Jupiter Global Ecology Grw L 26,9 44,2 92,0 15,7 LU0231118026
Kepler Ethik Aktienfonds T 26,9 30,0 66,2 18,7 AT0000675665
Pictet Gl. Environmental Opp. P € 25,9 54,2 117,6 17,9 LU0503631714
JSS Sustain Eq Global P € dis 25,9 32,3 71,4 19,4 LU0097427784
TBF Smart Power € R 25,8 44,0 44,2 18,5 DE000A0RHHC8
BNPP Inclusive Growth C € 25,8 28,0 55,4 16,8 LU1165136174
Fidelity Sustainable Global Equity 25,8 26,8 60,4 15,1 LU1627197004
iShares MSCI World MV ESG ETF 25,5 - - - IE00BKVL7778
Janus H. Global Sust. Equity 25,5 56,7 - - LU1984711512
BMO Responsible Gl. Eq. A € 25,4 42,5 92,8 18,2 LU0234759529
Deka-Nachhaltigkeit Aktien CF A 25,4 43,6 84,2 16,1 LU0703710904
RobecoSAM Global SDG Eq. 25,3 - - - LU2145460353
BGF Sustainable Energy A2 $ 24,6 72,1 128,3 20,0 LU0124384867
BGF Sustainable Energy A2 € 24,6 71,6 127,6 18,9 LU0171289902
Xtr. MSCI World ESG Scr. ETF 24,6 14,7 45,0 17,0 IE00BCHWNQ94
Deka-Nachh. GlobalChampions 24,1 - - - DE000DK0V554
WI Gl. Challenges Index-Fonds 24,1 38,2 89,3 20,2 DE000A1T7561
BNPP Climate Impact € acc 22,2 47,4 100,8 19,7 LU0406802339
Deka-Nachh. DividendenStrat. 22,0 - - - DE000DK0V521
KBC Eco Fund Climate Change 21,8 39,1 72,3 17,6 BE0946844272
Candriam SRI Eq Climate Action 21,5 69,5 - - LU1932633644
Prima Global Challenges A 21,4 31,4 76,3 19,7 LU0254565053
LSF Solar & Sustainable Energy A1 21,3 157,7 208,7 26,5 LU0405846410
DNB Future Waves R A € 21,3 46,3 102,2 19,8 LU0029375739
Pictet Clean Energy P € 20,1 67,3 130,5 22,3 LU0280435388
Pictet Clean Energy P $ 20,0 67,9 131,1 23,1 LU0280430660
ÖkoWorld ÖkoVision Classic 20,0 37,6 73,3 14,6 LU0061928585
LGT Sustainable Eq. Global € B 19,9 25,9 62,7 15,7 LI0106892966
DNB Renewable Energy A 19,7 86,1 149,1 26,0 LU0302296149
EB-Öko-Aktienfonds R 19,7 29,6 69,8 18,2 LU0037079380
LGT Sust. Eq. Global $ B 19,7 25,9 62,8 15,9 LI0148540466
Schro. Gl. Climate Change A 19,2 64,6 109,9 19,1 LU0302445910
Candriam Eq. Circular Economy 19,2 - - - LU2109440870
GreenEffects NAI-Wertefds 18,7 69,4 110,5 17,4 IE0005895655
JSS OekoSar Eq Global P € dis 18,5 36,4 82,6 18,7 LU0229773345
Invesco Energy Transition A $ 17,9 -26,3 -23,0 32,7 LU0123357419
DWS SDG Global Equities € dis 17,6 36,3 81,4 16,7 DE0005152466
SWC (LU) EF Global Climate Invest AT 16,9 68,3 120,5 21,1 LU0275317336
KBC Eco Alternative Energy 15,6 100,1 172,8 21,1 BE0175280016
HSBC GIF Gl. Climate Change AC 15,5 49,8 98,3 18,4 LU0323239441
Deka-UmweltInvest CF 15,0 63,5 122,9 17,1 DE000DK0ECS2
Triodos Sustainable Equity R dis 13,8 20,4 50,3 14,0 LU0278272413
Templeton Gl. Climate Change 13,6 34,0 68,8 18,8 LU0029873410
Ökoworld Klima C 9,1 59,4 118,5 18,3 LU0301152442
ERSTE WWF Stock Environment T 6,2 88,4 181,1 22,9 AT0000705678
green benefit Global Impact -5,8 156,1 355,2 39,3 LU1136260384
iShares S&P Gl. Clean Energy ETF -18,9 79,0 163,3 29,7 IE00B1XNHC34
Stand: 30.12.2021, Quelle FVBS professional




Diesen Beitrag teilen: