• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

NewcomerNote: Rating für neue Fonds

€AS-GF Fischer: "Rating für neue Fonds"

€uro Advisor Services (€AS) und FondsConsult Research ergänzen mit der NewcomerNote die FondsNote. Sie kann für neu aufgelegte Fonds beantragt werden.

21.06.2013 | 07:25 Uhr

Gute Nachricht für jüngere Fonds: Die bestehende NewcomerNote für Investmentfonds wurde weiterentwickelt. Fondsgesellschaften – oder initiatoren, deren Produkte neu aufgelegt wurden oder noch keine 36 Monate alt sind, haben die Möglichkeit, diese prüfen zu lassen. Für die Prüfung ist das Analystenteam der FondsConsult Research AG verantwortlich: „Wir achten insbesondere auf die Kriterien Management, Investmentprozess und den Umgang mit Risiken“, so FondsConsult Vorstand Rüdiger Sälzle. Die Notenskala reicht von 1 (sehr gut) bis 5 (mangelhaft). Für KAGs besteht die Möglichkeit die NewcomerNote zusammen mit dem €AS-Logo zu lizensieren. Zu jedem Rating wird eine aussagekräftige Kurzeinschätzung erstellt. Notenfindung und –begründung sind somit absolut transparent und für Banken, Vermögensverwalter, Journalisten und Anlageberater nachvollziehbar.

Qualitätszeugnis für junge Fonds

„Die Newcomer-Note soll ein Qualitätszeugnis für neue Investmentfonds sein, die vor allem aufgrund ihrer Konstruktion Mehrwert für den Anleger generieren können“, sagt Dieter Fischer, Geschäftsführer der €uro Advisor Services GmbH. „Viele junge Fonds und –manager strampeln sich in den ersten Jahren ihrer Existenz ab. Darunter sind oft auch echte Talente – diesen wollen wir mit der NewcomerNote helfen.“ Potenzielle Anleger hätten natürlich berechtigte Zweifel, institutionelle Investoren engagierten sich schon aus Satzungs- und Compliancegründen nur in Ausnahmefällen bei jungen Fonds ohne längere track-records. „In diesem Dilemma können wir erreichen, dass etwas mehr Transparenz und Klarheit in das Verfahren kommt“, so Fischer. „Eigenes Nachdenken kann und soll die Newcomer- Note dennoch nicht ersetzen.“

Fondsgesellschaften können die NewcomerNote in allen Marketingunterlagen einsetzen. Beim Pricing achtet €AS auf die Finanzsituationen der jungen Fonds. Für die Prüfung geeignet sind Publikumsfonds aller Kategorien (Ausnahme: Immobilienfonds und ETFs). Die Produkte müssen in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sein und über tägliche Liquidität verfügen. Die NewcomerNote gilt für die Dauer von zwölf Monaten. Danach erfolgt eine erneute Prüfung.

Interessenten melden sich bei €uro Advisor Services, Tel: 089 2441 802 51.

(DIF)

Diesen Beitrag teilen: