• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Fondsportrait: BNP Paribas MacStone

„Schon heute in den Immobilienmarkt von morgen zu investieren“, so der Anspruch des BNP Paribas MacStone. Dafür engagiert sich der Offene Immobilienfonds mit Schwerpunkt auf Europa in sechs Nutzungsarten unter Berücksichtigung von ausgewählten Megatrends, erklärt Claus P. Thomas, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany.

02.08.2022 | 07:35 Uhr

Klassische Faktoren bestimmen immer weniger den langfristigen Wert und die Ertragskraft einer Immobilie“, führt Thomas weiter aus. Vielmehr seien globale Megatrends die Wachstumstreiber von morgen – auch im Immobilienmarkt. Objekte seien künftig nur noch dann wertbeständig, wenn sie Megatrends aufgreifen und den sich immer schneller ändernden Anforderungen der Nutzer entsprechen. „Hier setzt der BNP Paribas MacStone mit seiner innovativen, zukunftsweisenden Anlagestrategie an, indem er global und unter Berücksichtigung der in Bezug auf Immobilien relevanten Megatrends in insgesamt sechs Nutzungsarten investiert.“

Diese Nutzungsarten sind Büro, Wohnen, Logistik, Hotel, Einzelhandel und Gesundheit. Die Megatrends, die identifiziert wurden und denen das Fondsmanagement folgt, sind die Digitalisierung, der demografische Wandel und der Wandel der Lebensstile, der die Faktoren Individualisierung und Urbanisierung umfasst. „Zudem spielen auch Nachhaltigkeitsaspekte eine immer größere Rolle“, betont Thomas.

Der Fonds

Fondsname BNP Paribas MacStone
Fondsstart 08.06.2020
Fondskosten 1,26 %
Fondsvolumen 24,2 Mio. €
Wertzuw. s. Auflage 4,33 %
ISIN DE 000 A2D P6Y 8

Stand: 30.04.2022

Dieses Fondsportrait ist Teil des Beitrags „Round TableImmobilien: Hohe Inflation macht Immobilienfonds attraktiver

Diesen Beitrag teilen: