• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Neuberger Berman Asset Management Ireland Limited, German Branch
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • BLI - Banque de Luxembourg Investments S.A.
  • Janus Henderson Investors
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • AXA Investment Managers Deutschland GmbH
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • WisdomTree Europe
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • Rothschild & Co Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG

Die Fondsauf- und Absteiger im Oktober 2020

€uro Advisor Services stuft den Morgan Stanley Europe Opportunity Fund auf FondsNote 1 hoch, weil Fondsmanager Kris Heugh auf die europäischen Gewinner der Corona-Krise setzte

07.10.2020 | 14:00 Uhr von «Ralf Ferken»

Aufsteiger

Um die Corona-Krise erfolgreich zu meistern, hätten Fondsmanager entweder auf ihr gutes Timing oder ihr gutes Stockpicking bauen können. Bei einem perfekten Timing hätten sie ihre Aktien Ende Februar beispielsweise verkauft und wären Ende März wieder eingestiegen, um Verluste zu vermeiden.

Kris Heugh verfolgt beim Morgan Stanley Europe Opportunity Fund jedoch eine andere Strategie. Er blieb beim Corona-Crash voll investiert, so dass sein Europa-Fonds zunächst tief abstürzte. Heugh hatte jedoch etliche Aktien im Portfolio, die sich im Nachhinein als Corona-Gewinner entpuppten. Darunter etwa den niederländischen Zahlungsdienstleister Adyen, den deutschen Kochboxenversender Hellofresh oder den schwedischen Streamingdienst Spotify Technology.

Zudem hielt Heugh unser seinen lediglich 25 Einzelwerten keine Corona-Verlierer wie Airbus und Lufthansa oder BP und Royal Dutch Shell. Infolgedessen entwickelte sich der Morgan Stanley Europe Opportunity Fund nach der Corona-Krise beinahe spektakulär und erreichte ein neues Kurshoch. Daher stuft €uro Advisor Services ihn im Oktober 2020 auf FondsNote 1 hoch – wobei wir hier die Rendite und das Risiko der vergangenen vier Jahre bewerten.

Der diesjährige Erfolg ist demnach keine Eintagsfliege, sondern nur die Bestätigung einer schon zuvor guten Leistung. Zumal €uro Advisor Services das globale Pendant, den Morgan Stanley Global Opportunity Fund (ISIN: LU 055 238 529 5), ebenfalls mit FondsNote 1 einstuft.

Aufsteiger ISIN FondsNote
Allianz China A-Shares AT USD LU1997245177 1
apo Medical Balance R DE000A117YJ3 1
Merck Finck Stiftungsfonds UI DE0008483983 1
Morgan Stanley Europe Opportunity Fund LU1387591305 1
Berenberg-1590-Aktien Mittelstand R DE000A14XN59 2
DJE Gold & Stabilitätsfonds PA CHF LU0323357649 2
Carmignac Patrimo.A EUR Acc FR0010135103 3
Industria A EUR DE0008475021 3
DWS ESG Investa LD DE0008474008 4
Stichtag: 30.09.2020; Quelle: Mountain View Data GmbH

Absteiger

Im Gegenzug stuft €uro Advisor Services einige breit gestreute Europa-ETFs auf FondsNote 3 herab, die noch unter ihrem Kurshoch vom Februar 2020 notieren. Dies gilt für etwa die MSCI Europe ETFs von iShares und SPDR sowie den Vanguard FTSE Developed Europe ETF. Alle drei ETFs zählen zu den „Brot-und-Butter”-Produkten, die Anleger für den langfristigen Aufbau des Vermögens einsetzen könne.

Absteiger ISIN FondsNote
Fidelity Greater China Fund LU0048580855 2
Invesco Europa Core Aktienfonds DE0008470337 3
iShares Core MSCI Europe ETF IE00B4K48X80 3
iShares MSCI EMU Mid Cap ETF IE00BCLWRD08 3
iShares MSCI Europe ex-UK ETF IE00B14X4N27 3
SPDR MSCI Europe ETF IE00BKWQ0Q14 3
Vanguard FTSE Developed Europe ETF IE00B945VV12 3
Fidelity China Focus Fund LU0173614495 4
Invesco PRC Equity Fund LU1775965582 4
Stichtag: 30.09.2020; Quelle: Mountain View Data GmbH

Erstmals bewertet

Dagegen zählen sogenannte Faktor-ETFs zu den Speziallösungen, für die €uro Advisor Services bei einigen ETFs von BNP Paribas nun erstmals eine FondsNote vergibt. So setzen Anleger mit dem BNP Paribas Easy Equity Low Vol Europe ETF auf europäische Aktien, die in den vergangenen drei Jahren besonders wenig geschwankt haben. Da der Low-Vol-ETF zudem eine gute Wertentwicklung aufwies, stuft €uro Advisor Services ihn mit FondsNote 1 ein.

Mit der Quality-Variante wiederum setzen Anleger bei BNP Paribas auf europäische Aktien, die besonders profitabel sind und hohe Cash-Flows erzielen, was mit FondsNote 2 belohnt wird. Der Momentum-ETF von BNP Paribas hält dagegen vorrangig europäische Aktien, die in den vergangenen zwölf Monaten besonders gut gelaufen sind und deren Cash Flows gestiegen sind. Diese Strategie bewertet €uro Advisor Services mit FondsNote 3.

Enttäuschender fällt die Bilanz bei drei Themen-ETF von iShares aus. So bewertet €uro Advisor Services den iShares Automation & Robotics ETF etwa lediglich mit FondsNote 5, obwohl er seit Oktober 2016 um 80 Prozent gestiegen ist. Allerdings muss er sich mit dem BlackRock Technology Fund (LU 005 650 844 2) messen, der in dieser Zeit ein Plus von 207 Prozent erzielte und bei den Technologie-Fonds mit FondsNote 1 bewertet wird.

Erstmals bewertet ISIN FondsNote
BNP Paribas Easy Equity Low Vol Europe ETF LU1377381717 1
sentix Risk Return -M-R DE000A2AMN84 1
BNP Paribas Easy Equity Low Vol US UCITS ETF LU1377381980 2
BNP Paribas Easy Equity Quality Europe ETF LU1377382103 2
BNP Paribas Easy Equity Momentum Europe ETF LU1377382012 3
iShares Healthcare Innovation ETF IE00BYZK4776 3
iShares Ageing Population ETF IE00BYZK4669 4
iShares Digitalisation ETF IE00BYZK4883 4
iShares Automation & Robotics ETF IE00BYZK4552 5
Stichtag: 30.09.2020; Quelle: Mountain View Data GmbH

Mehr Informationen zur €uro FondsNote finden Sie unter: www.fondsnote.de

Die Fondsauf- und Absteiger September 2020 findenSie hier.

Diesen Beitrag teilen: