• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • dje Kapital AG
  • Comgest Deutschland GmbH
  • PartnerLounge
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • SwissLife
  • BNP Paribas REIM
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • IP Concept
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

US-Tech-Größen bleiben die Lieblinge der Profis

Zum Jahresende 2020 haben die Anlageprofis ein Fünftel ihrer zehn am stärksten allokierten Aktien ausgetauscht. Das ergab eine Untersuchung von Universal-Investment.

02.02.2021 | 12:15 Uhr von «Jörn Kränicke»

Im letzten Quartal trennten sie sich vermehrt von Quiagen und Ryman Healthcare und nahmen die Münchner Rückversicherung sowie die ASML Holding, den weltweit größten Anbieter von Lithographie-Systemen für die Halbleiterindustrie, ins Depot. Das ergibt die neueste Analyse von Universal-Investment, der größten Fonds-Service-Plattform im deutschsprachigen Raum.

Apple, Amazon, Alphabet, Allianz, ASML gehören zu den Favoriten

Microsoft ist weiterhin die Nummer eins bei den Aktieninvestoren – noch vor Apple und Amazon. Etwa 730 Millionen Euro sind auf der Plattform von Universal-Investment in das IT-Unternehmen investiert. Vier der sogenannten Big Five führen die Riege der Top-Investments an. Es fehlt nur Facebook.

Die Top-10 machen 6,3 Prozent des Gesamtvolumens aus

„Unsere Kunden sind sehr stark in den USA engagiert. Die Hoffnung, dass mit Joe Biden die Wirtschaft einen neuen Schwung erhält, wächst. Es behaupten sich mit SAP, Allianz und der Münchener Rückversicherung aber wieder drei deutsche Titel unter den Top 10“, sagt Katja Müller, Mitglied der Geschäftsleitung und Chief Customer Officer bei Universal-Investment. Unternehmen aus der Pharma- und Healthcare-Branche sind dagegen nicht mehr unter den ersten zehn. Die zehn stärksten Aktiengesellschaften stehen dabei für 6,3 Prozent der Anlagen.

Name Kurswert in % des gesamten Publikums-Fondsvermögens
Microsoft 1,06
Apple 0,86
Amazon 0,8
Alphabet 0,73
SAP 0,69
Allianz 0,61
Berkshire Hathaway 0,47
ASML Holding 0,41
Munich Re 0,36
Wix.com 0,34

Diesen Beitrag teilen: