• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Goldman Sachs Asset Management
  • dje Kapital AG
  • Comgest Deutschland GmbH
  • PartnerLounge
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • StarCapital AG
  • SwissLife
  • BNP Paribas REIM
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • assenagon
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • IP Concept
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

Die 20 besten deutschen Aktienfonds der vergangenen 3 Jahre

Viele institutionelle Anleger kaufen einen Fonds erst dann, wenn er 3 Jahre alt geworden ist. Daher analysiert TiAM FundResearch die 3-Jahres-Historie der besten deutschen Aktienfonds.

09.08.2021 | 12:50 Uhr von «Ralf Ferken»

Lorem

Die 20 besten Fonds

Seit August 2018 war der Velten Strategie Deutschland mit Abstand der beste deutsche Aktienfonds. Manager Robert Velten verfolgt mit seinem Fonds einen All-Cap-Ansatz, der häufig viele Nebenwerte umfasst.

Dabei stützt er sich auf die fünf Faktoren Wachstum, Bewertung, Stabilität, Momentum und Rentabilität, die die 30 Aktien in seinem Portfolio jeweils bestmöglich erfüllen sollten.

„Die Strategie ist dabei überwiegend quantitativ, enthält an entscheidenden Stellen aber auch regelbasierte qualitative Elemente“, erklärt er. Wichtig ist für ihn, dass seine Ansätze evidenzbasiert und plausibel sind.

Auf dem zweiten Platz der 3-Jahres-Wertung rangiert der UniFonds von Union Investment. Mit dem UniFonds investieren Anleger überwiegend in deutsche Standardwerte. Zudem mischt der mittlere und kleinere deutsche Unternehmen bei und kann bis zu 20 Prozent in ausländische Aktien investieren.

Momentan weicht der UniFonds deutlich vom DAX-Index ab und gewichtet HelloFresh, Linde, Deutsche Wohnen sowie MunichRe im Portfolio am höchsten.

Auf dem dritten Platz der 3-Jahres-Wertung liegt der DWS Aktien Strategie Deutschland, der häufig 60 Prozent in DAX-Werten sowie 40 Prozent in deutschen Nebenwerten hält. Dicht dahinter folgt auf Rang 4 der Berenberg Aktien Strategie Deutschland, der eine vergleichbare Strategie verfolgt.

Rang Name Performance 3 Jahre (in %) ISIN Stichtag
1 Velten Strategie Deutschland 63,7 DE000A2ATCU8 03.08.21
2 UniFonds 27,0 DE0008491002 03.08.21
3 DWS Aktien Strategie Deutschland 26,2 DE0009769869 04.08.21
4 Berenberg Aktien Strategie Deutschland R 24,6 LU0146485932 03.08.21
5 Fidelity Germany A € 23,8 LU0048580004 04.08.21
6 S4A Pure Equity Germany 23,7 DE000A1W8960 03.08.21
7 sentix Fonds Aktien Deutschland 22,9 DE000A1J9BC9 03.08.21
8 Concentra A € 22,7 DE0008475005 04.08.21
9 Basler-Aktienfonds DWS 22,4 DE0008474057 04.08.21
10 Deutschland Ethik 30 Indexfonds R 21,9 LU1044465158 04.08.21
11 FPM Funds Stockpicker Germany All Cap 21,1 LU0124167924 03.08.21
12 HSBC Trinkaus German Eq 21,0 DE0008489808 03.08.21
13 Allianz Adifonds A € 21,0 DE0008471038 04.08.21
14 UniDeutschland 20,9 DE0009750117 03.08.21
15 Allianz Thesaurus AT € 20,6 DE0008475013 04.08.21
16 Fondak A 20,5 DE0008471012 04.08.21
17 FVB-Deutscher Aktienfonds 20,3 DE0009766865 03.08.21
18 DWS ESG Investa LD 18,5 DE0008474008 04.08.21
19 Monega Germany 18,3 DE0005321038 03.08.21
20 MEAG ProInvest 17,5 DE0009754119 03.08.21

Quelle: Infront Financial Technology GmbH


Die 10 besten ETFs

Im ETF-Ranking liegt der Vanguard Germany All Cap ETF seit August 2018 knapp vorn, der seit Ende 2020 eine All-Cap-Strategie verfolgt und damit 95 % der deutschen Marktkapitalisierung abdeckt.

Auf dem zweiten Platz folgt der Deka DAX ex Financials 30 ETF, der auf Aktien aus den Bereichen Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen verzichtet. Somit fallen Allianz, Deutsche Bank, Deutsche Börse und MunichRe aus seinem Portfolio heraus.

Stattdessen ist der Deka-ETF zum Beispiel in Zalando, Siemens Healthineers oder Symrise engagiert.

Rang Name Performance 3 Jahre (in %) ISIN Stichtag
1 Vanguard Germany All Cap ETF 23,6 IE00BG143G97 04.08.21
2 Deka DAX ex Financials 30 ETF 23,1 DE000ETFL433 04.08.21
3 Xtrackers DAX ETF 22,8 LU0274211480 04.08.21
4 iShares DivDAX (DE) ETF 22,7 DE0002635273 04.08.21
5 Lyxor ETF DAX 22,5 LU0252633754 04.08.21
6 Deka DAX 22,5 DE000ETFL011 04.08.21
7 iShares Core DAX (DE) ETF 22,4 DE0005933931 04.08.21
8 Lyxor 1 DivDAX ETF 22,0 DE000ETF9033 03.08.21
9 Lyxor DivDAX ETF 21,9 LU0603933895 03.08.21
10 Lyxor Core DAX ETF 21,7 LU0378438732 03.08.21

Quelle: Infront Financial Technology GmbH


Diesen Beitrag teilen: