• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • SwissLife
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH - alt
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG

ESG-Fonds werden 2025 mehr als 50 Prozent Marktanteil haben

Laut einer Untersuchung von PwC Luxemburg ist ESG die größte grundlegende Veränderung in der Anlagewelt seit der Einführung von ETFs. PwC prognostiziert, dass das europäische ESG-Vermögen bis 2025 zwischen 5,5 Billionen Euro und 7,6 Billionen Euro erreichen wird und damit zwischen 41 und 57 Prozent des gesamten Fondsvermögens in Europa ausmachen wird. Zum Vergleich: Ende 2019 waren es noch 15,1 Prozent.

04.11.2020 | 12:15 Uhr von «Jörn Kränicke»

Befragt wurden für den PwC-Report „The Growth Opportunity of a Century“ (Die Wachstumschancen eines Jahrhunderts) 200 Vermögensverwalter, 300 in Europa tätige institutionelle Anleger und über 800 europäische Privatanleger. Von den 300 befragten institutionellen Anlegern waren 40 Prozent Versicherungsgesellschaften, 37 Prozent Pensionsfonds, 18 Prozent Family Offices und fünf Prozent Staatsfonds.

Regulierung zwingt zu mehr ESG

PwC geht selbst in einem Basisszenario davon aus, dass das verwaltete ESG-Fondsvermögen bis 2025 über 41Prozent des gesamten europäischen Investmentfondsvermögens ausmachen wird, was vor allem durch einen Anstieg der Anlegernachfrage und die Anpassung der europäischen Vermögensverwalter an die Vorschriften unterstützt wird. Im besten Falle wird es 57 Prozent ausmachen.

Gigantische Zuwachsraten erwartet

Die verwalteten ESG-Aktienfonds werden von 866,3 Milliarden Euro Ende 2009 auf 2,6 bis 3,6 Billionen Euro im Jahr 2025 anwachsen. In der Zwischenzeit wird erwartet, dass die verwalteten ESG-Anleihefonds bis Ende 2025 zwischen 1,1 und 1,6 Billionen Euro erreichen werden. Die Zuwachsraten scheinen der Studie zufolge gigantisch zu sein. Allerdings muss man das Wachstum nicht mit Nettomittezuflüssen gleichsetzen. Denn immer mehr Fondsgesellschaften stellen ihr Angebot teilweise oder komplett auf ESG-konforme-Produkte um.

Europa ist führend bei ESG

Angesichts des starken regulatorischen Umfelds in Europa und der Dynamik, die hinter ESG steht, ist PwC überzeugt, dass die Region stark positioniert ist, um diese Chance zu nutzen und ihre Position im globalen ESG-Raum weiter auszubauen. In Kombination mit einer starken Vermögensentwicklung würde der Anteil Europas an den globalen ESG-Vermögenswerten bis 2025 zwischen 71 und 74 Prozent betragen.

Institutionelle Anleger setzen voll auf ESG

Eine große Mehrheit der europäischen institutionellen Anleger erwartet bis 2022 eine Konvergenz zwischen ESG- und Nicht-ESG-Produkten, wobei 77 Prozent von ihnen planen, im selben Jahr den Kauf von Nicht-ESG-Produkten einzustellen. Die Vermögensverwalter sind sich zwar einig, dass es eine Konvergenz geben wird, aber nur 14 Prozent planen, das Angebot von Nicht-ESG-Produkten bis 2022 einzustellen.

Mehrwert durch ESG

Die Performancelücke zwischen ESG- und Nicht-ESG-Produkten wird sich laut PwC in Zukunft deutlich vergrößern, und die seit langem bestehende Besorgnis über die Underperformance-Tendenz von ESG-Produkten wird sich vollständig umkehren. ESG-Produkte werden sich im Vergleich zu ihren Mainstream-Äquivalenten als stärkere Renditequelle und Schutz vor Abwärtsrisiken erweisen.

ESG-Integration ist entscheidend

Der Bericht nennt sieben Kernaktionen, die Manager sowohl aus strategischer als auch aus operativer Sicht in Betracht ziehen sollten, um die definierten ESG-Jahrhundert-Chancen nutzen zu können. Dazu gehören die Neupositionierung Ihrer Organisation, die Glaubwürdigkeit und Konsistenz Ihres ESG-Ansatzes, die Integration von ESG auf Produktebene, die Bewältigung der Herausforderung durch ESG-Daten, die Entwicklung eines starken ESG-Risikomanagement-Rahmens, die Berichterstattung an Investoren und die Aufklärung der Anleger und Mitarbeiter.

Eine Auswahl der erfolgreichsten ESG-Fonds der vergangenen drei Jahre

Name WKN tgl. Perf. 1 Jahr Perf. 3 Jahre kum. Perf. 5 Jahre kum. Volatilität 3 Jahre
green benefit Global Impact P A12EXH 98,17% 117,95% 103,63% 34,64%
ERSTE WWF Stock Environment EUR R01 A € 694114 51,66% 83,88% 114,59% 23,05%
ÖkoWorld Klima C A0MX8G 34,44% 62,51% 115,50% 17,30%
UBS ETF MSCI USA Socially Resp A A1JA1S 7,62% 49,50% 89,44% 16,17%
JPM Glo Socially Responsible A dist $ 939861 19,26% 48,53% 84,80% 16,95%
NN (L) Glo Sustainable Equity P Cap € 797410 20,19% 47,85% 74,64% 16,11%
LGT Sustainable Quality Equity $ B A1J0UB 3,35% 47,34% 73,13% 12,77%
JSS Sustainable Eq Glo Thematic C € acc A1W4DN 6,60% 46,92% 66,39% 16,50%
NN (L) Glo Sustainable Equity X Cap € 659263 19,59% 45,62% 70,30% 16,11%
GreenEffects NAI-Wertefonds 580265 30,30% 44,11% 75,26% 16,29%
JPM Glo Socially Responsible D acc $ 603002 18,04% 44,10% 75,64% 16,88%
LBBW Global Warming R A0KEYM 15,59% 42,64% 83,42% 14,72%
UBS ETF MSCI USA Socially Resp hCHF A14X3B 14,01% 42,53% - 17,18%
LGT Sustainable Quality Equity Hdg CHF B A1J0UD 9,48% 41,16% 59,26% 12,98%
BMO Responsible Glo Equity A Inc $ A0YG1W 6,34% 39,45% 71,18% 15,94%
HSBC GIF Global Equity Climate Change AC A0M8L2 20,07% 39,24% 69,30% 15,68%
BMO Responsible Glo Equity A Inc € A0H0G1 6,95% 39,14% 69,30% 15,78%
Pictet Global Environ. Opport. P dy £ A1C4SQ 18,50% 38,69% 81,49% 16,66%
iShares MSCI World SRI ETF $ dis A2DX7X 5,48% 36,42% - 14,77%
Swisscanto AST Avant Responsible Invest A0NG62 12,19% 36,21% 73,77% 14,95%
Vontobel Clean Technology HN CHF-h A2JKKV 20,41% 36,01% - 17,14%
UBS ETF MSCI USA Socially Resp h€ dis A14YUN 10,77% 35,64% - 17,22%
Pictet Global Environ. Opportunities R $ A1C4SS 17,62% 35,50% 75,92% 16,33%
LO Generation Global $ P D A0RNTX 2,17% 35,42% 91,53% 17,66%
LO Generation Global $ P A A0RNTW 2,16% 35,32% 91,29% 17,66%
GS Global Eq Partners ESG PF R A1KAKM 6,94% 34,68% 58,94% 15,49%
LGT Sustainable Quality Equity € B A1J0UC 6,38% 34,67% 60,88% 12,90%
Prima Global Challenges A A0JMLV 3,82% 34,60% 56,80% 18,07%
Swisscanto (CH) E.F. Sustainable I A0KF2T 12,12% 34,07% 69,19% 15,55%
UBS ETF MSCI World Socially Resp A A1JA1R 1,31% 33,78% 67,60% 14,78%
Allianz Global Sustainability RT € A14MUJ 3,51% 33,75% 68,70% 15,11%
Vontobel Clean Technology H CHF-h A2DXBY 19,42% 33,38% - 17,14%
BNPP Climate Impact I Cap A0YE8B 15,03% 32,82% 78,87% 17,33%
RobecoSAM Sustainable Water € D A0YEHG 7,91% 32,74% 79,04% 16,61%
BNPP Climate Impact Privilege Cap A1H8VC 14,89% 32,32% 77,25% 17,32%
Allianz Global Sustainability A $ 164168 2,60% 31,31% 62,84% 15,05%
Candriam Sustainable North America R A140AA 6,23% 31,08% 58,03% 17,25%
Vontobel Clean Technology N £ A2JKKR 17,00% 31,02% - 17,09%
Quelle: FVBS Professionell, Stand: 30.9.2020




Diesen Beitrag teilen: