• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Wohnimmobilien in Deutschland verteuern sich kräftig

Der Preisanstieg bei Häusern und Wohnungen in Deutschland hat sich im vergangenen Jahr weiter beschleunigt.

28.03.2022 | 06:50 Uhr

Im Jahresdurchschnitt 2021 verteuerten sich Wohnimmobilien um 11,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie das Statistisches Bundesamt vorläufiger Zahlen mitteilte. Ein Jahr zuvor hatten die Preise nach Angaben der Wiesbadener Behörde binnen Jahresfrist noch um 7,8 Prozent zugelegt.

Besonders kräftig zogen die Preise Ende vergangenen Jahres an: Im Zeitraum Oktober bis einschließlich Dezember gab es einen Anstieg um durchschnittlich 12,2 Prozent zum Vorjahresquartal. Dies sei der stärkste Preisanstieg bei den Wohnimmobilientransaktionen seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 2000, ordnete das Bundesamt ein.

Immobilienkäufer mussten sowohl in Städten als auch in ländlichen Regionen deutlich mehr zahlen als ein Jahr zuvor. Niedrige Zinsen und knapper Wohnraum treiben den Immobilienmarkt seit langem an. Der Trend zum Homeoffice in der Corona-Krise hat zudem die Nachfrage nach Wohnraum auf dem Land angekurbelt.

Quelle: dpa-AFX

Diesen Beitrag teilen: