Carmignac: Kurzvorstellung des Carmignac Portfolio Flexible Bond

Carmignac: Kurzvorstellung des Carmignac Portfolio Flexible Bond

Hier möchten wir Ihnen den Carmignac Portfolio Flexible Bond, unsere Lösung für die Anleihenallokation, (nochmal) vorstellen. Der Carmignac Portfolio Flexible Bond kann den Aussagen seiner Portfoliomanager Guillaume Rigeade und Eliezer Ben Zimra zufolge verschiedene Marktbedingungen bewältigen:

15.12.2021 | 08:12 Uhr

„Durch die grundsätzlich flexible Kombination dieser Performancetreiber ist uns eine langfristige Wertschöpfung gelungen"

- Eliezer Ben Zimra

Der Fonds im Überblick

Der Carmignac Portfolio Flexible Bond ist ein internationaler Anleihefonds, der gegen das Währungsrisiko abgesichert ist und zum Ziel hat, seinen Referenzindikator1 zu übertreffen und gleichzeitig über einen Anlagehorizont von mindestens drei Jahren eine positive Performance zu erzielen. Der Fonds verfügt über alle Merkmale, die für die Erzielung von Performance in unterschiedlichen Marktumfeldern erforderlich sind.

Für wen?

Anleger, die eine regelmäßige Performance und eine kontrollierte Volatilität an den Anleihenmärkten anstreben.

Warum?

Dieser Ansatz hat sich sowohl in einem Umfeld steigender als auch fallender Zinsen bewährt: Die Portfoliomanager sind erst seit gut 2 Jahren bei Carmignac tätig, arbeiten aber bereits seit über 8 Jahren gemeinsam an dieser Strategie.

Wie?

Mit einem grundsätzlich flexiblen Ansatz, der ein breites Anlageuniversum, eine aktive Verwaltung der modifizierten Duration und eine sorgfältige Emittentenauswahl kombiniert.

Hätten Sie es gewusst?
Der Carmignac Portfolio Flexible Bond verfolgt einen sozial verantwortlichen Investmentansatz und wurde deshalb als Artikel-8-Fonds gemäß der SFDR-Verordnung eingestuft und im September 20212 mit dem französischen SRI-Label ausgezeichnet.

Sie möchten mehr über den Carmignac Portfolio Flexible Bond erfahren?

Zum Fondsprofil


(1) Referenzindikator: ICE BofA Euro Broad Market Index (Wiederanlage der Erträge).
(2) EU-Verordnung 2019/2088 (Sustainable Finance Disclosure Regulation, SFDR) Weitere Informationen finden Sie unter https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de. Das SRI-Label wurde 2016 vom französischen Wirtschafts- und Finanzministerium ins Leben gerufen. Es wird nach einem strengen, von einer unabhängigen Organisation (AFNOR oder Ernst & Young) durchgeführten Audit vergeben und jährlich erneuert. Weitere Informationen finden Sie unter www.lelabelisr.fr.

Disclaimer Article

Für Werbezwecke. Dieses Dokument darf weder ganz noch teilweise ohne vorherige Genehmigung durch die Verwaltungsgesellschaft reproduziert werden. Es stellt weder ein Zeichnungsangebot noch eine Anlageberatung dar. In diesem Dokument enthaltene Informationen können unvollständig sein und ohne Vorankündigung geändert werden. Die Rendite von Anteilen, die nicht gegen das Währungsrisiko abgesichert sind, kann infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden. Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de. Carmignac Portfolio Flexible Bond ist ein Teilfonds der Carmignac Portfolio SICAV, einer Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, die der OGAW-Richtlinie entspricht. Carmignac Portfolio Flexible Bond ist seit dem 10. März 2021 der neue Name des Carmignac Portfolio Unconstrained Euro Fixed Income. Die Ziele, die Anlagestrategie, das Risikomanagement und die Gebührenstruktur des Fonds bleiben unverändert. Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die hier dargestellte Performance des Fonds beinhaltet alle jährlich auf Fondsebene anfallenden Kosten. Um den dargestellten Anlagebetrag von EUR 100 zu erreichen, hätte ein Anleger bei Erhebung eines Ausgabeaufschlags von 4% 104 EUR aufwenden müssen. Eventuell beim Anleger anfallende Depotgebühren würden das Anlageergebnis mindern Für bestimmte Personen oder Länder kann der Zugang zum Fonds beschränkt sein. Er darf insbesondere weder direkt noch indirekt einer „US-Person“ wie in der US-amerikanischen „S Regulation“ und/oder im FATCA definiert bzw. für Rechnung einer solchen US-Person angeboten oder verkauft werden. Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden. Die Risiken und Kosten sind in den Wesentlichen Anlegerinformationen (WAI) / im Kundeninformationsdokument (KID) beschrieben. Das Kundeninformationsdokument ist dem Zeichner vor der Zeichnung auszuhändigen. Die Verwaltungsgesellschaft kann den Vertrieb in Ihrem Land jederzeit einstellen. Die Anleger können eine Zusammenfassung ihrer Rechte auf Französisch, Englisch, Deutsch, Niederländisch, Spanisch und Italienisch unter dem folgenden Link abrufen: https://www.carmignac.com/en_US. • Für Deutschland: Die Prospekte, WAI und Jahresberichte des Fonds stehen auf der Website www.carmignac.de zur Verfügung und sind auf Anforderung bei der Verwaltungsgesellschaft bzw. Die Wesentlichen Anlegerinformationen sind dem Zeichner vor der Zeichnung auszuhändigen. • Für Osterreich: Die Prospekte, KID und Jahresberichte des Fonds stehen auf der Website www.carmignac.at zur Verfügung und sind auf Anforderung bei der Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG OE 01980533/ Produktmanagement Wertpapiere, Petersplatz 7, 1010 Wien, erhältlich. • In der Schwei: Die Prospekte, WAI und Jahresberichte stehen auf der Website www.carmignac.ch zur Verfügung und sind bei unserem Vertreter in der Schweiz erhältlich, CACEIS (Switzerland), S.A., Route de Signy 35, CH-1260 Nyon. Die Zahlungsdienste ist CACEIS Bank, Paris, succursale de Nyon / Suisse Route de Signy 35, 1260 Nyon.

Diesen Beitrag teilen: