New call-to-action
New call-to-action
New call-to-action
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG
  • DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----

Olivier Kuetgens rückt in die Geschäftsführung von Eyb & Wallwitz

Olivier Kuetgens rückt in die Geschäftsführung von Eyb & Wallwitz. Er tritt die Nachfolge von Dr. Oliver Liebig an.
Vermögensverwalter

Olivier Kuetgens wechselt von Quintet Private Bank zum Münchner Vermögensverwalter Eyb & Wallwitz. Kuetgens wird die kaufmännische und operative Verantwortung sowie die Bereiche Risikomanagement, Compliance und Personal übernehmen.

01.12.2022 | 13:15 Uhr

Zum 1.12.2022 wird Olivier Kuetgens Geschäftsführer beim unabhängigen Vermögensverwalter Eyb & Wallwitz. Kuetgens kommt von der Quintet Private Bank, wo er als Mitglied des Executive Committees der Schweizer Einheit die Funktionen des Chief Financial Officers, des Chief Risk Officers sowie des Chief Compliance Officers innehatte. Zuvor war er über zehn Jahre bei Merck Finck tätig. Zuletzt verantwortete er dort als Vorstand für das Ressort Marktfolge die Bereiche Finanzen, Risikomanagement und Compliance sowie das gesamte operative Geschäft. Vor seiner Vorstandstätigkeit war der 45-Jährige in führenden Funktionen bei Merck Finck tätig, leitete unter anderem das Kreditmanagement sowie das Risiko- und Beteiligungsmanagement. Zuvor verantwortete er bei PricewaterhouseCoopers (PwC) verschiedene Projekte für Finanzunternehmen rund um Prozessoptimierungen, IT-Implementierungen sowie die Einführung neuer regulatorischer Anforderungen wie beispielsweise der MiFID. 

Kuetgens soll bei Eyb & Wallwitz die Verantwortungsbereiche von Dr. Oliver Liebig übernehmen, der das Haus Ende Dezember verlässt

Vorbehaltlich der Bafin-Zustimmung übernimmt Kuetgens bei Eyb & Wallwitz die Verantwortungsbereiche von Dr. Oliver Liebig, der das Haus Ende Dezember verlässt. „Qualität und Expertise, intelligentes Portfoliomanagement und ein überzeugender Track Record haben Eyb & Wallwitz zu einem der größten unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland gemacht. Das Unternehmen verfolgt einen klaren Wachstumspfad - und ich freue mich darauf, diesen zukünftig mitgestalten zu dürfen“, so Kuetgens. Dr. Georg von Wallwitz, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Eyb & Wallwitz: „Olivier Kuetgens ist ein versierter Finanzexperte mit langjähriger Erfahrung in der Unternehmensführung. Wir sind überzeugt, dass wir mit ihm gemeinsam für die nächste Etappe unserer Reise optimal aufgestellt sind“, kommentiert Georg von Wallwitz und ergänzt: „Wir danken Dr. Liebig für seinen Einsatz in der Weiterentwicklung unseres strategischen Geschäftsmodells. Dabei sind die Bereiche Digitalisierung sowie Prozessmanagement- und optimierung als Basis für unser weiteres Wachstum besonders hervorzuheben. Für seinen weiteren privaten und beruflichen Weg wünschen wir ihm alles Gute. (jk)

Diesen Beitrag teilen: