• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • SwissLife
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH - alt
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG

Großbritannien: Öffentliche Schuldenquote auf höchstem Stand seit 1960

Die staatliche Verschuldung Großbritanniens hat infolge der Corona-Krise den höchsten Stand seit 60 Jahren erreicht.

21.10.2020 | 07:00 Uhr

Die öffentliche Schuldenquote habe Ende September 103,5 Prozent betragen, teilte das Statistikamt ONS am Mittwoch in London mit. Das sei der höchste Stand seit dem Jahr 1960. Die Schuldenquote gibt das Verhältnis von Schuldenstand zur Wirtschaftsleistung (BIP) an. Der Schuldenstand betrug Ende September rund 2,06 Billionen Pfund.

In den ersten sechs Monaten des Fiskaljahres, das in Großbritannien Anfang April beginnt, sei die öffentliche Verschuldung um knapp 260 Milliarden Pfund gestiegen, teilte das ONS weiter mit. Wie auch andere Länder hat Großbritannien seine Neuverschuldung in Reaktion auf die Virus-Pandemie stark ausgeweitet. Die Finanzmittel dienen unter anderem der Unterstützung betroffener Arbeitnehmer und Unternehmen.

Quelle: dpa-AFX

Diesen Beitrag teilen: