• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Comgest Deutschland GmbH
  • PartnerLounge
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • SwissLife
  • BNP Paribas REIM
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

Pictet-Human P EUR

Walter Liebe, Pictet Asset Management:„Für Manager, die das Metier beherrschen, ­eröffnen sich jetzt im Rentenbereich ganz neue Möglichkeiten.“

Pictet ist bereits mit 15 thematischen Fonds am Start. Nun kommt mit dem Pictet-Human ein 16. Fonds hinzu. Einer, der sich den Themen Gesundheit, Wohlbefinden, Bildung und Freizeitgestaltung widmet und gewissermaßen ein Gegenstück zu „Robotikfonds“ darstellt, wie Pictet-Manager ­Walter Liebe erklärt.

09.12.2020 | 12:30 Uhr

Pictet hat einen 1,8 Billionen Dollar großen Markt ausgemacht, der auf Dienstleistungen konzentriert ist, die sich auf den Menschen beziehen und ein großes Wachstumspotenzial bietet – den Humansektor. „Wir sehen verschiedene Megatrends, die das Thema ‚Human‘ beflügeln“, führt Liebe weiter aus.

„Dabei geht es um die verlängerte Lebenserwartung, die Zunahme alleinstehender Menschen in städtischer Umgebung, den wachsenden Wohlstand in weiten Teilen der Bevölkerung, der neue Konsumgewohnheiten weckt, rasche technologische Fortschritte sowie eine Zunahme an kommerziellen Dienstleistungen, die öffentliche Dienstleistungen minderer Qualität vermehrt ersetzen.“

Von der Investmentseite her will sich das Pictet-Team um Fondsmanagerin Alice de Lamaze auf die Bereiche Lernen, Betreuung und Genießen konzentrieren. Die jährlichen Wachstumsraten werden für die kommenden drei Jahre auf durchschnittlich sieben Prozent im Genusssegment, elf Prozent im Betreuungsbereich und rund zwölf Prozent im Lernsektor taxiert. Dieses Potenzial will das Team mit konzentrierten Aktieninvestments mit hoher Liquidität und geringer Volatilität nutzen.

Der Fonds

Fondsname Pictet-Human P EUR
Schwerpunkt Themenfonds „rund um den Menschen“
ISIN LU 224 792 018 9
Lfd. Kosten 2,01 %
Fondsstart 30.11.2020

Stand: 30.11.2020

Diesen Beitrag teilen: