• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Fondsportrait: DJE – Dividende & Substanz

Der DJE – Dividende & Substanz ist auf ein globales Universum aus substanzstarken Aktien fokussiert, die anhaltende attraktive Dividendenrenditen bieten. Diese gelten als Qualitätsmerkmal und zeichnen Firmen aus, die nachhaltig profitabel wirtschaften.

12.04.2022 | 06:24 Uhr

Der DJE – Dividende & Substanz ist mit seinem Fokus auf eine anlegerfreundliche Unternehmenspolitik ein Grundpfeiler der DJE-Strategien. Der globale Aktienfonds besticht durch eine im Vergleich zu weltweiten Aktien überdurchschnittlich hohe Dividendenrendite. Außerdem achtet das Fondsmanagement auf eine anlegerfreundliche Unternehmenspolitik mit Kapitalrückgaben und Aktienrückkäufen (Total Shareholder Return), durch die sich die auf dem Markt verbleibenden Aktien verteuern.

Der Fonds investiert international, unabhängig von Indexvorgaben und verfolgt einen aktiven Value-Ansatz, der sich auf die Werthaltigkeit und die Fundamentaldaten der Unternehmen konzentriert. Ergänzend kann auch in fest und variabel verzinsliche Wertpapiere investiert werden. Bei der Auswahl der Einzelwerte werden die Unternehmen nach quantitativen und qualitativen Kriterien analysiert. Dabei stehen neben Ertragskennzahlen auch Bilanzkennziffern im Vordergrund.

Bezüglich der Anlagestrategie hat das Fondsmanagement zuletzt von hoch bewerteten Quality- hin zu Value-Werten umgeschichtet. So wurden die Sektoren Technologie, Gesundheitswesen, Finanzdienstleister und Haushaltswaren abgebaut und im Gegenzug Positionen in den Sektoren Grundstoffe, Versicherungen und Versorger aufgestockt.

Der Fonds

Fondsname DJE – Dividende & Substanz
Fondsstart 27.01.2003
Lfd. Fondskosten 1,85 % (TER)
Fondsvolumen 1,52 Mrd. Euro
Wertzuw. 3 Jahre 11,5 % p. a.
ISIN LU 015 955 015 0

Stand: 31.01.2022

Diesen Beitrag teilen: