• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Carmignac verstärkt sein Long-/Short-Team

Carmignac hat den ex-Pictet-Manager Jean-François Louvrier an Bord geholt.

Carmignac hat den ex-Pictet-Manager Jean-François Louvrier an Bord geholt. Er wird als Portfoliomanager das Team für Long-Short-Equity-Strategien unterstützen.

16.05.2022 | 14:30 Uhr

Jean-François Louvrier ist in der aktiven Verwaltung globaler Aktienfonds äußerst erfahren. Er kommt von Pictet AM zu Carmignac, wo er seit 2015 als Portfoliomanager eines Long-Short-Equity-Portfolios tätig war. Er begann seine Laufbahn bei PwC, wechselte dann zu McKinsey & Company und arbeitete in der Folge für Ivaldi Capital, Brevan Howard AM und Stark Investments. Jean-François Louvrier schloss sein Studium an der Universität von Chicago mit einem Master of Business Administration ab. Er hat außerdem einen Master in Finanzrisikomanagement von der Universität Saint-Louis in Brüssel und einen M.A. in Wirtschaftswissenschaften und Management von der Universität Leuven erworben. Jean-François Louvrier wird in London unter der Leitung von David Older, Head of Equities, tätig sein.

Für Louvrier wird ein neuer Fonds gestartet

Er wird einen globalen Equity Market Neutral-Fonds verwalten, der als Artikel-8-Fonds qualifiziert ist und somit Umwelt- und Sozialkriterien in den Anlageprozess integriert. Im Einklang mit der vorsichtigen Haltung und der Risikomanagement-Strategie von Carmignac wird der Fonds zunächst Teil des „LAB“. Das LAB wurde 2014 von Maxime Carmignac geschaffen, um die Diversifikation der Fondspalette zu fördern. Hierzu werden neue Strategien zunächst perfektioniert, bevor sie den Kunden angeboten werden. (jk)

Diesen Beitrag teilen: