• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Neuberger Berman Asset Management Ireland Limited, German Branch
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • BLI - Banque de Luxembourg Investments S.A.
  • Janus Henderson Investors
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • AXA Investment Managers Deutschland GmbH
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • WisdomTree Europe
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • Rothschild & Co Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG

34f-Registrierung nimmt Fahrt auf

Zur Halbzeit der Frist haben Berater vermehrt die Erlaubnis beantragt. Es verbleiben noch drei Monate.

03.04.2013 | 07:45 Uhr von «Patrick Daum»

Finanzanlagevermittlern und –beratern bleiben noch bis zum 30. Juni 2013 Zeit, die Erlaubnis nach § 34f Gewerbeordnung (GewO) zu beantragen und sich im Vermittlerregister des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) zu registrieren. Nachdem die Registrierung im Januar nur schleppend anlief, nimmt sie allmählich Fahrt auf: Insgesamt waren zum Stichtag 28. März 2013 4.245 Finanzanlagevermittler beim DIHK registriert. Im Januar waren es nur 300.

Die Verteilung auf die einzelnen Kategorien hat sich verändert. Mit 4.208 Registrierungen liegen Investmentfonds jetzt ganz vorne (Januar: 50). Für Geschlossene Fonds, die im Januar am stärksten gefragt waren, beantragten 1.244 Berater die Erlaubnis (Januar: 273) und für Sonstige Vermögensanlagen 481 (Januar: 17). Gewerbetreibende können natürlich die Erlaubnis für mehrere Produktkategorien beantragen.

34f-Registrierungen: Erlaubnis für Investmentfonds am stärksten gefragt

Quelle: DIHK

(PD)

Diesen Beitrag teilen: