Podcast Impact Asset Management GmbH: Nachhaltigkeit und Qualität vermindern Risiken

Podcast Impact Asset Management GmbH: Nachhaltigkeit und Qualität vermindern Risiken

Nachhaltigkeit ist kein Modethema – das Management eines seit vielen Jahren erfolgreichen Mischfonds selektiert globale Qualitätsaktien mit erstklassigem Nachhaltigkeits-Score und ergänzt das Portfolio mit einem aktiven Risikomanagement. Langjährig herausragende Wertentwicklung und zahlreiche Auszeichnungen sind das Ergebnis.

06.04.2022 | 07:54 Uhr

Andreas Böger von der Wiener Impact Asset Management GmbH stellt die Erfolgsfaktoren des I-AM GreenStars Opportunities in unserem Podcast-Format „5 Fragen – 5 Antworten“ vor.

Hören Sie gleich mal rein…


Übrigens: Der zurzeit ca. 260 Mio EUR große Fonds wurde bereits im Jahr 2013 aufgelegt, seinen neuen Namen bekam er allerdings gerade erst. Mit der Umbenennung auch der Gesellschaft (ehemals C-Quadrat Asset Management GmbH) wird die konsequente Ausrichtung der Impact Asset Management GmbH auf nachhaltige Fondsprodukte bereits seit Juli 2021 auch im Namen verstärkt nach außen getragen. Details unter diesem Link.

Fonds: I-AM GreenStars Opportunities (ISIN AT0000A12G92 (S) / AT0000A1YH49 (I) / AT0000A1YH23 (R))

Gesellschaft: Impact Asset Management GmbH

Diesen Beitrag teilen: