• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Klein und renditestark

Zuletzt standen kleinere Titel nicht unbedingt auf dem Kaufzettel der Anleger. Durch den Aufschwung rücken sie nun wieder in den Fokus.

23.04.2021 | 07:15 Uhr von «Jörn Kränicke»

Unter den Stilfaktoren, die Alpha versprechen, gilt der Size-Faktor als einer der renditeträchtigsten. Dies liegt vor allem daran, dass kleinere und mittlere Unternehmen flexibler agieren können und größeres ­Wachstumspotenzial versprechen. Zudem agieren sie oft mehr oder weniger im Verborgenen und nur wenige Analysten beobachten die Werte. Sven Lehmann, Manager des HQT Global Quality Dividend hat untersucht, welche kleinen Werte seit Ende 2000 im Vergleich zum MSCI World einen Mehrwert erzielt haben.

Small Caps sorgen für Outperformance

„In den vergangenen rund 20 Jahren lag die Rendite eines Small-Cap-Portfolios mit 8,4 Prozent p. a. um mehr als drei Prozentpunkte über einem Indexinvestment. Die Volatilität kletterte um gut 2,4 Prozentpunkte“, sagt Lehmann. Mit europäischen Small Caps hätten Anleger laut der Untersuchung die höchste Renditesteigerung erzielt „Während es beim Indexinvestment rund 3,5 Prozent p. a. waren, ließ sich dieser Wert auf bis zu 8,8 Prozent steigern. Die Volatilität legte von 15,4 auf 18,6 Prozent zu“, so der Manager weiter. In den USA wäre das Renditeplus demnach mit drei Prozent immer noch sehr ordentlich gewesen. Die Volatilität war dabei um 4,4 Prozent höher gewesen.

Nebenwerte sind in Erholungsphasen überlegen

Aber nicht nur in der Vergangenheit, sondern auch für die Zukunft sollte sich eine Investition in kleinere Titel rentieren. Diese Meinung vertritt etwa Olivier Marion, Senior Investment Spezialist bei der Schweizer Privatbank UBP. Für ihn gibt es aktuell zwei Gründe, in Small und auch Mid Caps (SMID Caps) zu investieren: „Zum einen liegt es im Wesen dieser Assetklasse in Erholungsphasen kräftig zuzulegen. Dies zeigte sich bereits nach dem Platzen der Internetblase und nach der globalen Finanzkrise 2008. Die Geschichte scheint sich zu wiederholen, übertreffen doch SMID Caps weltweit gerade alle anderen Segmente seit dem Absturz der Börsen im März 2020“, sagt Marion.

Small- und Mid Caps sind günstig bewertet

Zum anderen stechen SMID Caps aus Sicht von Olivier Marion angesichts des eher trüben Ausblicks für die Unternehmensgewinne heute durch ein weitaus günstigeres Kurs-Gewinn-Verhältnis im Vergleich zu Aktien der Großkonzerne hervor. „Dies verleiht ihnen nicht nur eine attraktive Bewertung, sondern auch besseres Gewinnpotenzial. Im aktuellen Umfeld teurer Märkte stellen SMID Caps mit einem relativ ausgewogenen Verhältnis zwischen Fundamentaldaten und Bewertung wahrscheinlich eher eine Ausnahme dar“, resümiert Marion.

Auswahl globaler Nebenwertefonds

Name Perrf. 2021 Perf. Seit 1.1.20 Perf. 3 Jahre Perf. 5 Jahre ISIN
AXA R.berg Global Small Cap Alpha B $ 17,9 12,1 19,7 38,4 IE0004324657
AXA R.berg Gl. SC Alpha B € 18,3 11,6 19,1 37,9 IE0031069168
BGF Global SmallCap A2 $ 13,0 16,7 32,9 61,2 LU0054578231
BGF Global SmallCap A2 € 13,2 16,4 32,3 60,9 LU0171288334
BMO Global Smaller Cap Equity A € acc 11,7 11,7 30,6 64,6 LU0947186945
DWS Global Small/Mid Cap 6,0 25,6 47,2 76,1 DE0008476508
GS Gl. Small Cap Core € acc 16,8 13,2 30,2 60,1 LU0245181838
Invesco Global Smaller Comp A acc 14,1 32,7 36,6 66,8 LU0607512778
Invesco Global Smaller Comp A €-h acc 11,9 38,7 23,6 57,8 LU0794791284
Invesco Gl. Small Cap Eq A AD 14,7 28,2 38,1 73,3 LU1775975201
iShares MSCI World Size ETF 10,4 12,1 29,6 54,1 IE00BP3QZD73
iShares MSCI W. Small Cap ETF 13,1 20,1 40,5 - IE00BF4RFH31
Kepler Small Cap Aktienfonds T 12,8 10,0 23,1 42,5 AT0000653670
Lingohr Global Select EUR R 16,4 11,2 -0,4 - LU1479103126
LOYS Aktien Global P EUR DIS 13,4 12,6 19,5 48,6 LU0861001260
PPF LPActive Value EUR 12,2 2,3 16,3 42,8 LU0434213525
RIV Aktieninvest Global 12,3 19,2 23,1 56,5 DE000A0YFQ76
Schro. Gl. Smaller Comp. A € 15,1 13,5 28,9 53,2 LU0279460892
Siemens Global Growth 12,2 31,6 55,5 99,4 DE0009772657
SPDR MSCI World Small Cap ETF 13,1 20,0 40,6 73,8 IE00BCBJG560
Templeton Gl. Small Co‘s A 14,8 19,8 27,8 59,0 LU0029874061
Threadn. Gl. Smaller Comp. AE 6,2 35,4 77,8 134,2 LU0570870567

Diesen Beitrag teilen: