• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Neuberger Berman Asset Management Ireland Limited, German Branch
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • BLI - Banque de Luxembourg Investments S.A.
  • Janus Henderson Investors
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • AXA Investment Managers Deutschland GmbH
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • WisdomTree Europe
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • Rothschild & Co Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG

Ulrich Neugebauer wird Sprecher der Deka-Geschäftsführung

Ab dem 01. Juli 2020 wird Dr. Ulrich Neugebauer (52) bei Deka Investment Sprecher der Geschäftsführung. Unter seiner Verantwortung wird zudem das Management der institutionellen Fonds gebündelt.

08.06.2020 | 16:35 Uhr von «Ralf Ferken»

Der promovierte Physiker Dr. Neugebauer ist seit 1998 bei derDeka. Seit 2008 ist er Mitglied der Geschäftsführung der Deka Investment, seit 2019 war er stellvertretender Vorsitzender. Den Bereich Quantitatives Fondsmanagement & ETFs leitet er seit 2014. Zudem ist er Gründer des Deka-eigenen Forschungsinstituts IQ-KAP.

Jörg Boysen wird CIO

Jörg Boysen (50) wird zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben Chefanlagestratege (CIO) der Deka. Damit übernimmt er auch die Verantwortung für das Investment Office und die Multi-Asset-Fonds. Bislang leitet er bereits das fundamentale Management für die Aktien- und Rentenfonds.

Die Aufgaben der weiteren Geschäftsführer Thomas Schneider (54), Operations und Zentralbereiche, sowie Thomas Ketter (52), Risikocontrolling, bleiben unverändert.

Weniger Geschäftsführer

Damit verändert Deka Investment aufgrund des Ausscheidens von Stefan Keitel die Zuständigkeiten in der Geschäftsführung. Dessen bisherigen Aufgaben werden innerhalb der bestehenden Geschäftsführung verteilt, so dass sich die Anzahl der Geschäftsführer auf vier verringert.

Diesen Beitrag teilen: