• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Goldman Sachs Asset Management
  • dje Kapital AG
  • Comgest Deutschland GmbH
  • PartnerLounge
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • StarCapital AG
  • SwissLife
  • BNP Paribas REIM
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • assenagon
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • IP Concept
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

Deka-Vorstandschef Dr. Georg Stocker bleibt bis 2027

Der Verwaltungsrat der DekaBank Deutsche Girozentrale hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Dr. Georg Stocker (57) einstimmig um weitere fünf Jahre bis Juli 2027 verlängert. Seine aktuelle Amtszeit läuft bis Mitte 2022.

17.09.2021 | 10:32 Uhr von «Ralf Ferken»

Georg Stocker ist seit Januar 2020 Vorstandsvorsitzender der DekaBank. Seit August 2012 ist er Mitglied des Vorstands der DekaBank, im Oktober 2015 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstands bestellt.

DSGV-Präsident und Deka-Verwaltungsratsvorsitzender Helmut Schleweis: „Georg Stocker hat die Deka gemeinsam mit seinem Vorstandsteam erfolgreich geführt, zuletzt durch die besonders herausfordernde Corona-Krise. Die Deka ist kerngesund und zukunftsfähig aufgestellt. Sie hat für die Sparkassen-Finanzgruppe eine entscheidende Rolle bei dem Ziel, die deutsche Wirtschaft als führender Finanzpartner in der ökologischen Transformation zu begleiten und dabei einer breiten Kundengruppe attraktive Angebote zur Kapitalanlage und zum Wertpapiersparen zu unterbreiten. Mit der heutigen Entscheidung schaffen wir frühzeitig Kontinuität und Planungssicherheit bei einer der zentralen Führungspositionen in unserer Gruppe.“

Diesen Beitrag teilen: