• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Neuberger Berman Asset Management Ireland Limited, German Branch
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • BLI - Banque de Luxembourg Investments S.A.
  • Janus Henderson Investors
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • AXA Investment Managers Deutschland GmbH
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • WisdomTree Europe
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • Rothschild & Co Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG

Wirtschaftsnobelpreis für zwei US-Forscher

Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften hat Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson „für Verbesserungen der Auktionstheorie und Erfindungen neuer Auktionsformate" mit dem diesjährigen Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet.

12.10.2020 | 13:44 Uhr von «Ralf Ferken»

Die diesjährigen Preisträger Paul Milgrom und Robert Wilson haben untersucht, wie Auktionen funktionieren. Sie haben ihre Erkenntnisse auch genutzt, um neue Auktionsformate für Waren und Dienstleistungen zu entwerfen, die auf traditionelle Weise schwer zu verkaufen sind, wie zum Beispiel Funkfrequenzen.

Ihre bahnbrechenden Forschungsarbeiten über Auktionen seien von großem Nutzen sowohl für Käufer und Verkäufer als auch für die Gesellschaft als Ganzes, hieß es in der Begründung zur Preisvergabe.

Robert Wilson zeigte, warum rationale Bieter bei Auktionen dazu neigen, Gebote unter ihrer eigenen besten Schätzung des gemeinsamen Wertes abzugeben: Sie sind besorgt über den Fluch des Gewinners – das heißt darüber, zu viel zu bezahlen und zu verlieren.

Robert Wilson
Robert Wilson
Nobelpreisträger 2020

Robert Wilson (Nobel Media, Niklas Elmehed)

Paul Milgrom analysierte, dass bestimmte Auktionsformate dem Verkäufer höhere erwartete Einnahmen bescheren, wenn die Bieter während des Bietens mehr über die Schätzwerte der anderen erfahren.

Paul Milgrom
Paul Milgrom
Nobelpreisträger

Paul Milgrom (Nobel Media. Niklas Elmehed)

Als Reaktion darauf erfanden Milgrom und Wilson neue Auktionsformate, die 1994 in den USA erstmals beim Verkauf von Funkfrequenzen an Telekommunikationsbetreiber eingesetzt wurden. „Ihre Entdeckungen sind von großem Nutzen für die Gesellschaft”, sagt Peter Fredriksson, Vorsitzender des Preiskomitees.

Diesen Beitrag teilen: