• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Jupiter verstärkt Sales-Team für Deutschland

Alexander van den Berg, Sales Director Discretionary, Jupiter AM

Der börsennotierte Investmentmanager Jupiter Asset Management baut sein Vertriebsteam für Deutschland aus. Alexander van den Berg übernimmt als Sales Director Discretionary den diskretionären Vertrieb vorrangig im Großraum Frankfurt. Er berichtet an Dominik Issler, der seit 2020 als Geschäftsführer Deutschland und Österreich für das Vertriebsteam verantwortlich zeichnet.

06.05.2022 | 10:20 Uhr

Van den Berg hat mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung und war zuletzt vier Jahre bei Berenberg für den Wholesale-Vertrieb in Deutschland und Luxemburg zuständig. Weitere Stationen seiner Karriere waren in unterschiedlichen Sales-Positionen bei Janus Henderson Investors, SEB Asset Management, FIL Fondsbank sowie ehemals Frankfurt Trust (Oddo BHF). Der Diplom-Bankbetriebswirt hält zudem einen Abschluss zum Stiftungsberater der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

Mit der personellen Verstärkung strukturiert Jupiter gleichzeitig das Vertriebsteam in Deutschland um. Delphine Kadel, die zuvor den Vertrieb im Discretionary Bereich in Deutschland verantwortete, wird als Sales Director Institutional künftig die persönliche und langfristige Betreuung institutioneller Investoren übernehmen und ausbauen. Die Diplom-Kauffrau kam bereits im Jahr 2016 zu Jupiter und hat über 20 Jahre Branchenerfahrung vorzuweisen.

„Wir freuen uns sehr über die Verstärkung unseres deutschen Vertriebsteams für den Großraum Frankfurt, wo wir in den kommenden Jahren weiteres Wachstumspotenzial sehen, insbesondere mit unseren nachhaltigen Anlagestrategien, aber auch bei flexiblen Bondlösungen oder im Mischfondsbereich. Mit Alexander van den Berg haben wir einen sehr erfahrenen Experten für uns gewonnen, der das Team enorm bereichert. Wir freuen uns, dass er an Bord ist", sagt Dominik Issler, Head of Germany and Austria bei Jupiter. (dp)

Diesen Beitrag teilen: