• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Dr. Maike Kolbeck ist neue Pressesprecherin bei DJE

Dr. Maike Kolbeck (45) hat zum 1. Juni 2022 die Position der Pressesprecherin bei der DJE Kapital AG (DJE) übernommen. Sie berichtet an Johannes Zenner, Leiter Marketing & PR bei DJE.

30.06.2022 | 10:30 Uhr

Kolbeck studierte Amerikanistik, Germanistik und Medienkultur an der Universität Hamburg und promovierte im Fach Amerikanistik. Im Jahr 2021 schloss sie zudem den Executive MBA an der Technischen Universität München ab. Vor ihrem Wechsel zu DJE war sie seit 2020 als Communications Manager bei Swiss Life Asset Managers tätig. Zuvor arbeitete sie bei der Bayerischen Versorgungskammer als Pressesprecherin und Leiterin Unternehmenskommunikation, bevor sie dort die Projektleitung Standortentwicklung übernahm. Maike Kolbeck verfügt über insgesamt rund 16 Jahre Erfahrung in der Unternehmenskommunikation, ein Schwerpunkt ist das Asset Management.

Thorsten Schrieber, DJE-Vorstand und verantwortlich für Vertrieb, Marketing und PR, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass Maike Kolbeck nun Teil unseres Teams ist. Sie verfügt über umfassende und langjährige Expertise in der Unternehmenskommunikation und hat ihre Kompetenz in verschiedenen Funktionen unter Beweis gestellt. Sie wird uns wirksam dabei unterstützen, unsere crossmediale Medienarbeit in den Bereichen B2B und B2C strategisch zu stärken und weiterzuentwickeln.“ (dp)

Diesen Beitrag teilen: