• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • Neuberger Berman Asset Management Ireland Limited, German Branch
  • Comgest Deutschland GmbH
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • BLI - Banque de Luxembourg Investments S.A.
  • Janus Henderson Investors
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • AXA Investment Managers Deutschland GmbH
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Greiff capital management AG
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • WisdomTree Europe
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • Rothschild & Co Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG

apoBank besetzt Vertrieb neu

Holger Wessling übernimmt mit sofortiger Wirkung das Ressort Privatkunden und Jenny Friese übernimmt zum 1. Januar 2021 das Ressort Großkunden und Märkte.

09.10.2020 | 13:18 Uhr

Vorstand Holger Wessling (52 Jahre) übernimmt mit sofortiger Wirkung das Ressort Privatkunden, das er seit Juni dieses Jahres interimistisch verantwortet hat. Sein Schwerpunkt wird auf der strategischen Weiterentwicklung und dem Ausbau des Geschäfts mit den Heilberufsangehörigen liegen.

Jenny Friese übernimmt das Resort Großkunden und Märkte


Jenny Friese wurde zum 1. Januar 2021 vom Aufsichtsrat zur Vorständin für das Ressort Großkunden und Märkte bestellt. Bis zur formalen Zustimmung durch die Aufsicht wird sie das Ressort als Bereichsvorständin führen. Perspektivisch wird dieses Ressort auch die Themen Information, Organisation und Technologie umfassen.

Friese ist Expertin für Change und Transformationsprozesse

Die 46-Jährige startete ihre Karriere 1994 bei der Deutschen Bank im Privaten Anlage Management. 2007 wechselte sie zur Commerzbank Berlin in die Geschäftsleitung und wurde im Februar 2015 zur Bereichsvorständin für Privat- und Unternehmerkunden ernannt. Als Mitglied des Segmentvorstands verantwortete sie die Märkte von acht Bundesländern mit mehr als 4.000 Mitarbeitern und Assets in Höhe von 107 Mrd. Euro. Friese ist Expertin für Change und Transformationsprozesse.


Diesen Beitrag teilen: