• DAX----
  • T-DAX----
  • ESt50----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • dje Kapital AG
  • Comgest Deutschland GmbH
  • PartnerLounge
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • Capital Group
  • Janus Henderson Investors
  • SwissLife
  • BNP Paribas REIM
  • Morgan Stanley Investment Management
  • BERENBERG, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Aberdeen Standard Investments
  • Robeco
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • EatonVance
  • IP Concept
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • NN Investment Partners
  • Carmignac
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Moventum
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bakersteel Capital Managers
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Pictet
  • iQ-FOXX Indices
  • ODDO BHF Asset Management
  • BNP Paribas Asset Management
  • Degroof Petercam SA
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • Jupiter-AM

Ich empfehle… den Pictet Global Enviromental Funds

Ich empfehle… den Pictet Global Enviromental Funds

Uwe Wiesner, Vermögensverwalter der Hansen & Heinrich Aktiengesellschaft, über seinen aktuellen Fondsfavoriten.

30.04.2021 | 13:00 Uhr

Umweltschutz und Nachhaltigkeit hat für Verbraucher, Unternehmen und Regierungen mittlerweile Priorität. Die Interessen sind ähnlich und beruhen auf gestiegenem globalem Bewusstsein, technologischen Fortschritten und gesundheitlichen Herausforderungen. Daraus erwächst ein zunehmendes globales Engagement für den Schutz der natürlichen Ressourcen unseres Planeten. Umweltschutz und Nachhaltigkeit wird so in der nächsten Dekade zum Wachstumstreiber für jede Volkswirtschaft.

Gekoppelt mit massiven technologischen Fortschritten in verschiedenen Bereichen wie beispielsweise e-Mobilität, Energieeffizienz und dematerialisierte Wirtschaft entstehen große Wachstumspotentiale, an denen sich Anleger beteiligen sollten. Gleichzeitig können Investoren durch Investition in Unternehmen, die Herausforderungen wie Umweltverschmutzung oder Mangel an sauberem Wasser bewältigen, positiven Einfluss auf die Umwelt nehmen. Auch sind diese Unternehmen widerstandsfähiger und robuster in unterschiedlichen Wirtschaftsphasen.

Eine Investition in den Global Enviromental Fonds (ISIN: LU0503631714) ermöglicht eine Partizipation an einem konzentrierten globalen Portfolio über alle Segmente der „grünen Industrie“ hinweg. Aktuell stellen die Segmente Energieeffizienz (37 Prozent), dematerialisierte Wirtschaft (20 Prozent) und Schadstoffkontrolle/Umweltschutz (14 Prozent) die Schwerpunkte im Portfolio dar.

Ergänzt wird das Portfolio aktuell durch Unternehmen der Abfallwirtschaft (6 Prozent) und der nachhaltigen Land/Forstwirtschaft (5 Prozent). Der Investmentprozess des Fonds betrachtet den ökologischen Fußabdruck der jeweiligen Unternehmen und weitere detaillierte ESG –Faktoren (Umwelt, soziale Verantwortung, Unternehmensführung). So wird sichergestellt, dass nur in „nachhaltige Unternehmen“ investiert wird.

In den letzten zwölf Monaten erzielte der Fonds eine Wertsteigerung von ca. 45%. Bei einer Schwankungsintensität (Volatilität) von ca. 12 Prozent eignet er sich als defensive Basisanlage, in diesem wachstumsstarken Zukunftssegment.

Diesen Beitrag teilen: