• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

Ich empfehle... den Bakersteel Precious Metal Fund

Peter Wiederholt, von der FAM Frankfurt Asset Management AG, erläutert, warum der Bakersteel Precious Metal Fund zu seinen aktuellen Fondsfavoriten zählt.

23.12.2021 | 12:30 Uhr

Die FAM Frankfurt Asset Management AG investiert für Ihre Kunden gerne in Boutiquenfonds und sucht dort nach "echten Spezialitäten". Gerne sehen wir es, wenn die jeweiligen Boutiquen sich auf wenige (Nischen)Themen fokussieren und wenn die zuständigen Fondsmanager auch mit eigenem Geld investiert sind. Gleichzeitig sollte das Anlagethema eine vielversprechende Return-Aussicht aufweisen.

Diese Kriterien erfüllt aus unserer Sicht der Bakersteel Precious Metal Fund, ISIN LU1672565543, der in Aktien von Goldminen investiert. Dieser aktive Fonds konnte den Goldminen-ETF über einen längeren Zeitraum outperformen, zumal der Sektor auch viele kleinere und mittlere Minenwerte enthält und somit Spielraum für das Erzielen von Alpha vorhanden ist.

Im Rahmen der Portfoliokonstruktion sehen wir Goldminen als „Diversifier“. Juristisch gesehen handelt es sich um einen Aktienfonds. De facto haben die Goldminen jedoch ein Eigenleben und typischerweise sogar eine negative Korrelation zum MSCI World. Insofern rechnet die FAM diese Position bei der Betrachtung des „echten Aktien-Exposures“ heraus. Gerade in Krisenzeiten springt der Goldpreis oft nach oben, wovon in der Regel auch die Edelmetall-Minen profitieren.

Zum aktuellen Makroumfeld: Niedrige bis negative Realzinsen bleiben uns vermutlich weiterhin erhalten, da die politischen Entscheidungsträger tiefe Nominalzinsen und eine inflationäre Wirtschaftspolitik fortführen, insbesondere ist dies in Europa zu beobachten. Das historische Rekordniveau an wirtschaftlichen Impulsen erhöht die Geldmenge und die Verschuldung und könnte zu einer weiteren Abwertung der Fiat-Währungen führen. Dies spricht grundsätzlich für die Allokation von Edelmetallen bzw. Edelmetall-Aktien in Multi-Asset-Portfolios.

Der Bakersteel Precious Metal Fund ist unserer Meinung nach für dieses Umfeld perfekt geeignet. Angelegt wird hauptsächlich in börsennotierte Gold- und Edelmetallaktien, wobei mit einem Fondsanteil von ca. 75 Prozent der Fokus auf Goldminen liegt. Geografisch ist der Bakersteel Precious Metal Fund weltweit breit gestreut.

Bakersteel, im Jahr 2001 gegründet, besitzt langjährige Erfahrungen im Rohstoff-, Gold- und Edelmetallsektor. Das achtköpfiges Investment-Team verfügt über einen ausgeprägten fachlichen Hintergrund in den Bereichen Geowissenschaften, Bergbau, Geologie und Maschinenbau. Bakersteel ist mehrfacher Gewinner des Refinitiv Lipper Fund Awards in und das Fondsmanager-Duo, bestehend aus Mark Burridge und David Baker, ist CityWire-rated sowie mit zwei Sauren Goldmedaillen ausgezeichnet.

Diesen Beitrag teilen: