ODDO BHF Polaris-Fonds: Erneut für die langfristige Leistung ausgezeichnet

ODDO BHF Polaris-Fonds: Erneut für die langfristige Leistung ausgezeichnet

Ein Portfolio mit den Fonds ODDO BHF Polaris Balanced* und ODDO BHF Polaris Dynamic* gehörte zu den wenigen Anlagelösungen, die in den vergangenen fünf Jahren eine Benchmark passiver Anlagen schlagen konnten, so das Unternehmer- und Finanzmagazin Fuchsbriefe.

04.02.2022 | 09:41 Uhr

Das Magazin ließ 74 Portfolios von Vermögenverwaltungs-Fonds namhafter Vermögensverwalter gegen ein Portfolio kostengünstiger Indexfonds (ETFs) antreten.
Die ODDO BHF Polaris-Fondsfamilie, die aus vier Fonds mit unterschiedlichen Risikoprofilen besteht, hat auf der Basis eines seit über 15 Jahren stabilen Investmentprozesses in verschiedenen Marktphasen Belastbarkeit und Beständigkeit bewiesen. Diese Fondspalette wird von einem stabilen und erfahrenen Team von 15 Anlagespezialisten verwaltet.

Die Fonds investieren in hochwertige globale Aktien und Unternehmensanleihen und berücksichtigen in ihrem Anlageprozess ESG-Kriterien. Die Unternehmen werden auf der Grundlage der Stärke ihres Geschäftsmodells und ihrer Fundamentaldaten ausgewählt, aber auch anhand von vier Hauptthemen, die als vielversprechend gelten: Digitalisierung der Wirtschaft, neue Konsum- und Arbeitstrends, die alternde Bevölkerung und eine wachsende Mittelschicht. Das in den Fonds der Polaris-Familie verwaltete Gesamtvermögen hat kürzlich die Schwelle von 4 Milliarden Euro überschritten.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier als PDF.

Vergangene Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die Zukunft. Die Rendite kann infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. Etwaige Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung des Investment Office der ODDO BHF AG wieder, die sich insbesondere von der Hausmeinung innerhalb der ODDO BHF Gruppe unterscheiden und ohne vorherige Ankündigung ändern kann.

Diesen Beitrag teilen: