DJE: Erneut Bestnote sowie erstmals digitaler Sonderpreis von "Elite Report"

DJE: Erneut Bestnote sowie erstmals digitaler Sonderpreis von "Elite Report"

Die DJE Kapital AG (DJE) hat vom Fachmagazin „Elite Report“ erneut die Auszeichnung „Summa cum laude“ erhalten. DJE erreichte im diesjährigen Test 750 von 900 möglichen Punkten – und gehört damit zu den besten Vermögensverwaltern 2022.

30.11.2021 | 11:04 Uhr

Die Jury würdigte unter anderem die hohe Beratungskompetenz und Servicequalität sowie das Research mit erneut unter Beweis gestellter umfassender Kompetenz und internationaler Marktexpertise.

Der „Elite Report“ analysierte bereits zum 19. Mal die fachliche Eignung der Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum. Für den Test untersuchten die Experten insgesamt 362 Anbieter aus Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Mehr als 42 Kriterien flossen in die Bewertung mit ein, darunter Gebührenstruktur, Research und Bilanz-Check, aber auch die Leser-Resonanz. Nur 51 der Vermögensverwalter schafften es nach den kritischen Analysen der Jury in die engere Auswahl. Erstmals hat die Jury einen Sonderpreis als bester digitaler Vermögensverwalter vergeben. Diesen erhielt der DJE-hauseigene Online-Vermögensverwalter Solidvest, seit 2017 am Markt aktiv.

Beide Auszeichnungen sind eng miteinander verknüpft. So heben die Branchenexperten von „Elite Report“ besonders hervor, dass die synergetische Verzahnung von individueller wie digitaler Vermögensverwaltung bei DJE und Solidvest generationenübergreifend ein Best Practice sei. Diese Ausnahmestellung spiegele sich nicht nur im Neukundenanstieg, sondern auch bei der wachsenden Durchdringung von Bestandskunden wider.

„Die DJE Kapital AG verfügt über eine hochwertige individuelle Vermögensverwaltung mit bedarfsgerecht zugeschnittenen Anlagekonzepten, die ohne strukturierte Produkte oder Zertifikate auskommen“, sagt Hans-Kaspar von Schönfels, Herausgeber des „Elite Reports“. „Das Zusammenspiel der klassischen individuellen sowie der digitalen Vermögensverwaltung ergänzt sich hervorragend. Diese synergetische Zusammenarbeit sowie die stets wachsende Zahl zufriedener Kunden ist uns – beispielgebend im Gesamtmarkt – eine Sonderauszeichung für Solidvest wert.“


Über die DJE-Gruppe
DJE ist seit über 45 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung am Kapitalmarkt aktiv. Das Unternehmen aus Pullach bei München verwaltet mit rund 165 Mitarbeitern in der DJE-Gruppe über 16,4 Milliarden Euro (Stand: 30.09.2021) in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset Management sowie Publikumsfonds. Zudem bietet die DJE Kapital AG seit 2017 mit Solidvest eine einzeltitelbasierte Online-Vermögensverwaltung an – als digitale Lösung im Rahmen aktiv gemanagter Depots. Das Online-Konzept basiert auf den breiten Kompetenzen in Vermögensverwaltung und Anlagestrategie der DJE Kapital AG – und ermöglicht ein diversifiziertes Portfolio nach individuellem Rendite-Risiko-Profil mit persönlichen Themenschwerpunkten im Aktienbereich. Vorstandsvorsitzender ist Dr. Jens Ehrhardt, sein Stellvertreter Dr. Jan Ehrhardt. Kern des Anlageprozesses und aller Investmententscheidungen ist die FMM-Methode (fundamental, monetär, markttechnisch), welche auf dem hauseigenen, unabhängigen Research basiert. Der Anspruch der DJE Kapital AG ist, ihren Kunden weitsichtige Kapitalmarktexpertise in allen Marktphasen zu bieten.

Diesen Beitrag teilen: