Aberdeen Standard Investments: Webinar "Multi-Asset - Umbrüche eröffnen Chancen" am 02. März

Aberdeen Standard Investments: Webinar "Multi-Asset - Umbrüche eröffnen Chancen" am 02. März

Im aktuellen Umfeld sind flexible, ergebnisorientierte Anlagen gefragter denn je. Deshalb glauben wir, dass es jetzt wieder an der Zeit ist, eine Allokation in Multi-Asset in Betracht zu ziehen.

26.02.2021 | 08:03 Uhr

Justin Simler, Head of Multi-Asset Product Strategy, erläutert den Investment-Case für Multi-Asset. Vor allem, wie Innovationen ein immer größeres Anlage-
Ökosystem für erfahrene, gut ausgestattete Manager schaffen.

Danach wird Craig MacKenzie, Head of Strategic Asset Allocation, die zahlreichen Vorteile der vollständigen Einbindung von ESG-Überlegungen in den Investmentprozess diskutieren. Die Welt befindet sich in der Tat in einem tiefgreifenden gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Wandel. Multi-Asset kann Anlegern helfen, die damit verbundenen Chancen zu nutzen. Craig wird auch unser proprietäres Tool zur Analyse von Klimaszenarien vorstellen.

Zum Schluss wird Aymeric Forest, Global Head of Multi-Asset Solutions, einen Blick in die Zukunft werfen. Dabei wird er drei disruptive Trends erläutern, die Multi-Asset in den kommenden Jahren prägen werden - technologische Veränderungen, wachsende Ungleichgewichte und ESG. Schließlich wird er aufzeigen, wie sich Multi-Asset-Investoren positionieren können, um von diesen Trends zu profitieren.

Während des Webinars haben Sie auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Das Webinar wird in englischer Sprache gehalten und findet am Dienstag, 02. März um 10:00 Uhr statt.

Über folgenden Link können Sie sich für das Webinar anmelden:

Diesen Beitrag teilen: