iQ FOXX Boersenwetter: Unverändert sonnig, US-Aktien stark steigend

Die Prognose für die Anleihenmärkte ist positiv, das Signal für die amerikanischen Aktienmärkte ist robust positiv. Trotz steigender Märkte ist das Signal für Europa leider negativ. Und die Preise von Edelmetallen könnten steigen.

05.03.2019 | 09:56 Uhr

Entwicklung der vergangenen Woche – basierend auf den iQ-FOXX Prognose-Indizes

Anleihen:        Deutlich positive Prognose für die Anleihenmärkte

Die positiven Prognosen für die Anleihenmärkte bleiben bestehen, wobei sich die Indikation für amerikanische und europäische Anleihen abgeschwächt hat. Die Prognose für High Yield Unternehmensanleihen bleibt ebenfalls konstant positiv.

Aktien:            USA gibt den Ton an – US- und EU-Märkte steigen

Das Signal für die amerikanischen Aktienmärkte ist weiterhin robust positiv und gibt die Richung vor. Die Prognose für die japanischen Aktienmärkte hat sich Mitte letzter Woche abgeschwächt und hält noch bei „positiv“. Trotz steigender Märkte ist das Signal für Europa weiterhin negativ.

Rohstoffe/FX:        Edelmetalle positiv – EUR/USD negativ

Das Signal für Edelmetalle dämpfte Ende vergangener Woche den Optimisus etwas und reduzierte sich von „stark positiv“ auf „positiv“ und spiegelt damit auch den Kursverlauf wieder. Die Prognose für den Euro ist unverändert bei „negativ“.

iQ-Foxx-Boersenwetter
iQ-Foxx-Boersenwetter

Das iQ-FOXX Börsenwetter basiert auf den täglich berechneten Prognose-Indizes von iQ-FOXX. Die Signale können zur Steuerung der Investitionsquote einzelner Märkte verwendet werden.

Die Signale sind das Ergebnis von Prognosen die auf makroökonomischen, fundamentalen und technischen Inputfaktoren basieren. Aufgrund der technischen Komponenten kann sehr rasch auf etwaige Rückschläge in Form eines Risk-OFF Signals reagiert werden – und so Portfolios vor Verlusten schützen.

Die Signale von iQ-FOXX basieren auf einer seit 2006 unveränderten, proprietären Prognose-Methodologie. Ziel ist es, große Rückschläge möglichst zu vermeiden und an der Performance von Bullenmärkten weitgehend zu partizipieren. 350 regelbasierte Indizes stehen für alle wesentlichen Anlageklassen, Regionen und aktuelle Themen wie zum Beispiel Nachhaltigkeit zur Verfügung. Diese Information ist ausschließlich an institutionelle Anleger gerichtet und nicht an Privatanleger. Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für künftige Entwicklungen und sind keine Anlageberatung und keine Anlageempfehlung.

Diesen Beitrag teilen: