Volkswirtschaft

Volkswirtschaft bezeichnet die Gesamtheit aller in einem Wirtschaftraum zugeordneten Wirtschaftsubjekte. Bei dem Wirtschaftsraum handeklt es sich in der Regel um Staaten oder Staatenverbünde. Wirtschaftssubjekte können, ebenfalls Staaten, aber auch Unternehmen oder Haushalte sein.

News zu Volkswirtschaft:

  • 06.04.2018 | 16:32 Uhr

    Metzler: Handelskonflikt könnte sich hochschaukeln

    Im Welthandel sind grundsätzlich zwei Varianten für ein Gleichgewicht denkbar: ein unkooperatives Gleichgewicht mit hohen Zöllen in allen Ländern und ein kooperatives Gleichgewicht mit niedrigen Zöllen in allen Ländern.

    Volkswirtschaft

  • 06.04.2018 | 14:29 Uhr

    Metzler: Kapitalmarktausblick auf das zweite Quartal 2018

    Die Renditen an den Rentenmärkten dürften weiterhin seitwärts tendieren. Aktienmärkte bewegen sich in schwierigem Fahrwasser. Das anhaltend hohe Konsumentenvertrauen ist ein Hoffnungsschimmer für die Konjunktur in der Eurozone.

    Volkswirtschaft

  • 29.03.2018 | 14:03 Uhr

    M&G: Ein Jahr Artikel 50

    Vor einem Jahr stellte die britische Regierung den Antrag nach Artikel 50. Steven Andrew, Manager des M&G Episode Income Fund, wirft aus diesem Anlass einen Blick auf die Auswirkungen der Brexit-Entscheidung auf die britische Wirtschaft und die bisherigen Investitionsmöglichkeiten.

    Volkswirtschaft

  • 29.03.2018 | 10:50 Uhr

    NN IP: Powell, the winds, and the waves

    Senior Economist Willem Verhagen looks at the challenges facing Jerome Powell, the Fed’s new chairman, and Strategist M.J. Bakkum comments on the benign inflation situation in emerging markets.

    Volkswirtschaft

  • 28.03.2018 | 14:56 Uhr

    Metzler: Bitcoin & Co.

    Der Bitcoin dominiert den Markt der Kryptowährungen mit Abstand. Er verspricht Dezentralisierung, Sicherheit, reduzierte Transaktionskosten und Anonymität. Doch wie ist es darum bestellt? Diese Frage untersucht Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management.

    Bitcoin Volkswirtschaft

  • 28.03.2018 | 13:09 Uhr

    UBS: Chinas Gesundheitsbranche boomt

    Der chinesische Aktienmarkt hat sich über die letzten Jahre in einem rasanten Tempo entwickelt. Durch die Kapitalmarktöffnung für ausländische Investoren stieg das investierte Vermögen zwischen 2016 und 2017 um 50 Prozent. Hinzu kommen tiefgreifende Wirtschaftsreformen, vor allem im Sektor Gesundheit.

    Gesundheit Volkswirtschaft

  • 28.03.2018 | 13:09 Uhr

    UBS: Chinas Gesundheitsbranche boomt

    Der chinesische Aktienmarkt hat sich über die letzten Jahre in einem rasanten Tempo entwickelt. Durch die Kapitalmarktöffnung für ausländische Investoren stieg das investierte Vermögen zwischen 2016 und 2017 um 50 Prozent. Hinzu kommen tiefgreifende Wirtschaftsreformen, vor allem im Sektor Gesundheit.

    Gesundheit Volkswirtschaft

  • 28.03.2018 | 11:54 Uhr

    Hüfner: Widersprüchliches aus Europa

    Die Stimmung in Europa hat sich zum Positiven gedreht. Aber ist das auch nachhaltig?

    Asset-Allocation Volkswirtschaft

  • 28.03.2018 | 10:08 Uhr

    Moventum: Drohender Handelskonflikt trübt Stimmung

    Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland gingen im März deutlich zurück. Neben der Sorge eines Handels-konflikts belastet der stärkere Euro die Konjunkturaussichten für Deutschland.

    Asset-Allocation Volkswirtschaft

  • 28.03.2018 | 09:41 Uhr

    Degroof Petercam: Solid indicators for now

    The combination of extremely loose monetary policy, relatively low commodity prices and neutral fiscal policy has come to fruition. So far, however, this is only modestly translating into rising wage and inflation readings.

    Asset-Allocation Volkswirtschaft