Volkswirtschaft

Volkswirtschaft bezeichnet die Gesamtheit aller in einem Wirtschaftraum zugeordneten Wirtschaftsubjekte. Bei dem Wirtschaftsraum handeklt es sich in der Regel um Staaten oder Staatenverbünde. Wirtschaftssubjekte können, ebenfalls Staaten, aber auch Unternehmen oder Haushalte sein.

News zu Volkswirtschaft:

  • 08.12.2017 | 16:13 Uhr

    Robeco: Peripheral Europe Update, Week 49

    Ongoing spread compression in the periphery despite ECB communication pointing to an end of QE in September.

    Volkswirtschaft

  • 08.12.2017 | 15:44 Uhr

    Metzler: US-Steuerreform im Fokus

    Warum die US-Steuerreform sogar negative Folgen für die Wirtschaftsentwicklung in den USA haben kann, erklärt Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management, in seinem Kapitalmarktausblick auf die kommende Woche. Darüber hinaus erläutert er, warum Inflationsprognosen derzeit nur schwer möglich sind – und vor welchen Herausforderungen Zentralbanken deshalb stehen.

    Volkswirtschaft

  • 08.12.2017 | 15:16 Uhr

    WisdomTree: Japan - niedriges Bewertungsniveau, positive Gewinnentwicklung, schwacher Yen

    Nach US-Titeln stehen japanische Aktien im MSCI World Index an zweiter Stelle bei der Ländergewichtung. Doch trotz dieser hohen Bedeutung haben viele Anleger Nippon in den letzten Jahren gemieden: Strukturelle Defizite, Deflation, Überalterung, schwache Währung - das waren nur einige Schlagworte.

    Volkswirtschaft

  • 08.12.2017 | 14:18 Uhr

    Schroders: Wie Millennials den US-Immobilienmarkt verändern

    Eine wachsende Zahl von Millennials mietet Wohnimmobilien, anstatt sie zu kaufen. Große börsennotierte Unternehmen bedienen diesen Trend.

    Immobilien Volkswirtschaft

  • 08.12.2017 | 14:05 Uhr

    Schroders: Multi-Asset-Views - November 2017

    Trotz eines leichten Renditeanstiegs bleibt die Einschätzung für Staatsanleihen weiterhin negativ. Bei Aktien könnte der positive Trend hingegen anhalten.

    Asset-Allocation Volkswirtschaft

  • 08.12.2017 | 13:44 Uhr

    Carmignac: Kassandrarufe

    Didier Saint-Georges, Managing Director, Member of the investment Committee, über die wohlwollende Präsenz der Zentralbanken, die Euphorie in Europa und einen schwächeren US-Dollar.

    Volkswirtschaft

  • 08.12.2017 | 11:30 Uhr

    Janus Henderson Investors: Ausblick 2018

    Chefvolkswirt Simon Ward erläutert in seinem Ausblick für 2018, warum die monetäre Entwicklung für die globalen Wirtschaftsaussichten weniger optimistisch ist als vor einem Jahr, während die Arbeitsmärkte möglicherweise einen inflationären Wendepunkt erreicht haben.

    Volkswirtschaft

  • 07.12.2017 | 16:03 Uhr

    Edmond de Rothschild: Zentralbanken werden weiterhin die Machtverhältnisse diktieren

    Dr. Mathilde Lemoine, Group Chief Economist bei Edmond de Rothschild, hat ihre aktuellste Analyse “Macroeconomic forecast 2018-2019” veröffentlicht. Im Gegensatz zu dem, was andere Experten momentan vorhersagen, prognostiziert Mathilde Lemoine, dass die Zentralbanken die Machtverhältnisse in Europa diktieren werden, indem sie die Zinssätze niedrig halten.

    Zentralbank Volkswirtschaft

  • 01.12.2017 | 14:30 Uhr

    Schroders: Die politischen Risiken köcheln noch immer

    Die Wirtschaft in Bildern: In diesem Monat schauen wir auf die politischen Risiken, die sich in Europa anbahnen und die potenziellen Probleme des globalen Wachstums ohne eine Lohninflation.

    Märkte Volkswirtschaft

  • 23.11.2017 | 09:51 Uhr

    Schroders: Asien - Millennials verwandeln eine Region

    Wir sehen eine enorme Verschiebung der wirtschaftlichen Macht in Richtung einer wachsenden und zunehmend wohlhabenden asiatischen Mittelschicht, die – und das ist entscheidend – sowohl jung als auch mit Technologie und dem rasanten Wandel vertraut ist.

    Aktien Volkswirtschaft