Fondsinfos

Unterlagen

News

  • Carmignac: Kassandrarufe

    08.12.2017 | 13:44

    Carmignac: Kassandrarufe

    Didier Saint-Georges, Managing Director, Member of the investment Committee, über die wohlwollende Präsenz der Zentralbanken, die Euphorie in Europa und einen schwächeren US-Dollar.

  • Carmignac: Aktives Risikomanagement in Schwellenländern

    30.11.2017 | 07:43

    Carmignac: Aktives Risikomanagement in Schwellenländern

    Trotz des attraktiven Wachstumspotenzials der Schwellenländer, investieren viele Anleger nur ungern in diesem Universum, weil ihnen die damit verbundenen wirtschaftlichen, politischen und finanziellen Risiken zu hoch sind. Wir sehen das anders. Schwellenländer bieten lohnende Vorteile, solange man mit den Risiken umzugehen weiß.

  • Carmignac: Webinar "Update und Strategieausblick"

    17.11.2017 | 09:15

    Carmignac: Webinar "Update und Strategieausblick"

    Nehmen Sie an unserer nächsten Web-Konferenz mit Keith Ney, Fondsmanager von Carmignac Sécurité teil, in der er einen Überblick über die wichtigsten Performancetreiber im Jahr 2017 gibt und die künftigen Strategien erläutert.

  • Carmignac: Webinar “The Good, the Bad and the Ugly”

    03.11.2017 | 09:14

    Carmignac: Webinar “The Good, the Bad and the Ugly”

    Wir bieten Ihnen heute die zwei deutschsprachigen Webinare “The Good, the Bad and the Ugly: Wirtschaft, Zentralbanken und Bewertungen” an, um sich über Carmignac’s Marktmeinung zu informieren. Wahlweise stellen wir Ihnen zwei Termine über unterschiedliche Systeme zur Verfügung.

  • Carmignac: Argentinien nach der Wahl

    25.10.2017 | 10:50

    Carmignac: Argentinien nach der Wahl

    Argentinien hat am 22. Oktober gewählt: Eine Hälfte der Abgeordneten- und ein Drittel der Senatsmandate wurden neu vergeben. Xavier Hovasse, Head of Emerging Market Equities bei Carmignac, kommentiert das Wahlergebnis.

  • Carmignac: Emerging Markets sind wieder en vogue

    20.10.2017 | 09:00

    Carmignac: Emerging Markets sind wieder en vogue

    Während einige Schwellenländer Schwierigkeiten mit dem Wachstum haben, entwickelt sich die Wirtschaft anderer gut. Chinesische “New Economy” und argentinische Anleihen bieten Chancen.

  • Carmignac: Fehlstarts heben die Ziellinie nicht auf

    12.10.2017 | 08:49

    Carmignac: Fehlstarts heben die Ziellinie nicht auf

    Eine Zinserhöhung zeichnet sich weder seitens der FED noch seitens der EZB ab. Didier Saint-Georges, Mitglied des Investmentkomitees und Managing Director, kommentiert die gegenwärtigen Entwicklungen auf den Finanzmärkten.

  • Carmignac: "Das Potenzial der Schwellenländer voll ausschöpfen”

    04.10.2017 | 12:41

    Carmignac: "Das Potenzial der Schwellenländer voll ausschöpfen”

    Die wirtschaftlichen Aussichten der Schwellenländer sind gut, was sich positiv auf den Wertzuwachs solcher Anlagen auswirkt. Welche Unwägbarkeiten es gibt es und wie man sich dagegen absichert erläutern Xavier Hovasse und Charles Zerah am Mittwoch, den 11. Oktober.

  • Carmignac: Jetzt könnte der Euro zur Ankerwährung werden

    04.10.2017 | 09:51

    Carmignac: Jetzt könnte der Euro zur Ankerwährung werden

    Dollar-Sorgen und die Stärkung der Macron-Merkel-Achse haben dem Euro neuen Schwung verliehen. Er könnte erneut den Dollar als dominierende Reservewährung herausfordern.

  • Carmignac: Die Blitzableiter-Strategie

    07.09.2017 | 08:22

    Carmignac: Die Blitzableiter-Strategie

    Die globalen wirtschaftlichen Gleichgewichte verschieben sich. Der Rückgang des US-Dollar und der risikofreien Zinssätze sind Einzelentwicklungen, die die Befürchtungen der Anleger ausdrücken. Sie fungieren auch als „Blitzableiter“.

Portrait

Kontakt

Partnerbereich