• DAX----
  • ES50----
  • US30----
  • EUR/USD----
  • BRENT----
  • GOLD----
  • PartnerLounge
  • UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
  • Bellevue Funds (Lux) SICAV
  • Natixis Investment Managers S.A.
  • BNP Paribas Asset Management
  • Comgest Deutschland GmbH
  • Capital Group
  • Robeco
  • Degroof Petercam SA
  • Columbia Threadneedle Investments
  • Bonafide
  • Shareholder Value Management AG
  • DONNER & REUSCHEL AG
  • Bakersteel Capital Managers
  • Credit Suisse (Deutschland) AG
  • ODDO BHF Asset Management
  • KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
  • Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement
  • Aberdeen Standard Investments
  • IP Concept
  • Goldman Sachs Asset Management
  • Pro BoutiquenFonds GmbH
  • NN Investment Partners
  • Edmond de Rothschild Asset Management
  • iQ-FOXX Indices
  • AB Europe GmbH
  • M&G Investments
  • Morgan Stanley Investment Management
  • Jupiter-AM
  • Carmignac
  • Pictet
  • EatonVance
  • dje Kapital AG

USA: Neubauverkäufe steigen deutlich

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Verkäufe neuer Häuser nach den jüngsten Rückschlägen deutlich gestiegen. Im Mai seien die Verkaufszahlen im Monatsvergleich um 10,7 Prozent geklettert, teilte das Handelsministerium am Freitag in Washington mit. Analysten hatten im Schnitt hingegen einen Rückgang um 0,2 Prozent erwartet. Zuvor waren die Verkäufe vier Monate in Folge gefallen. Der Rückgang im Vormonat fiel zudem weniger deutlich als zunächst ermittelt aus.

24.06.2022 | 16:20 Uhr

Auf das Jahr hochgerechnet wurden im Mai 696 000 neue Häuser verkauft. Erwartet wurde ein Wert von 590 000. Im Vormonat waren annualisiert 629 000 Häuser verkauft worden. Zuletzt wurde der Häusermarkt durch steigende Hypothekenzinsen und hohe Baukosten belastet.

Diesen Beitrag teilen:

Copyright by DPA