Portrait

Eaton Vance ist ein globaler Assetmanager, der sich ausschließlich auf die Verwaltung von externen Kundengeldern spezialisiert hat. Wir sind bekannt für konservative Anlagestrategien und ein klares Bekenntnis zu Integrität und Qualität.

Eaton Vance verwaltet derzeit insgesamt 517.0 Milliarden US-Dollar und beschäftigt mehr als 300 Anlagespezialisten in Nordamerika, Europa, Asien, Japan und Australien.

Durch eine Multi-Affiliate-Struktur schaffen wir Synergieeffekte und bieten trotzdem hoch spezialisierte Lösungen an. Zum Konzernverbund gehören neben Eaton Vance Management auch Hexavest, Parametric, Atlanta Capital und Calvert.

Neben fundamental aktiven Anlagestrategien mit Bottom-up- und Top-down-Wertpapierauswahl entwickeln wir auch regelbasierte, systematische Alpha-Strategien und passive Anlagelösungen. Ein robustes Risikomanagement und Fokus auf die Erzielung adequater risiko-adjustierter Erträge verbinden die unterschiedlichen Strategien.

Wir bieten unseren Kunden Lösungen für zahlreiche Assetklassen, darunter Schwellenländeranleihen, Hochzinsanleihen, Loans, Multi Asset Credit, globale und regionale Small Cap Strategien und eine breit aufgestellte Plattform für nachhaltige Anlagestrategien.

Beim Vertrieb im deutschsprachigen Raum legen wir ein besonderes Augenmerk auf unsere Emerging Market Debt Strategien. In diesem Segment investieren wir seit 1996 und verfügen über eine einzigartige Plattform, mit der wir seit vielen Jahren herausragende Ergebnisse für unsere Kunden erwirtschaften. Diese basiert auf:

  • dem breitest möglichen Investmentuniversum mit direktem Zugang zu mehr als 80 Lokalwährungen
  • einer intensiven Länderanalyse, bei der wir gezielt Märkte suchen, deren Grad wirtschaftlicher Freiheit sich verbessert (economic Freedom)
  • dem Fokus auf die Risikofaktoren (FX, Interest Rate und Credit Spreads) für die wir unserer Ansicht nach angemessen kompensiert werden. Übrige Risiken werden im Rahmen von Beta- und Risikomanagement abgesichert.
  • einem großen und erfahrenen Tradingteam, dass logistische Herausforderungen als Chance sieht, operatives Alpha in den Portfolios unserer Kunden zu generieren.

Weitere Informationen finden Sie hier