Top-Themen

  • In Köln fand der €uro-Roundtable im Deutschen Sport und Olympia Museum statt.
    AXA-Ökonom: „Die Aktien-Hausse geht weiter“

    Beim €uro-Roundtable in Köln gibt AXA-Chefvolkswirt Dr. Franz Wenzel einen Ausblick ins Jahr 2015 und erläutert, warum er eine Deflation für unwahrscheinlich hält.

  • In Köln fand der €uro-Roundtable im Deutschen Sport und Olympia Museum statt.

    21.11.2014 | 09:15 Uhr

    Hüfner: „Deflation ist nichts Schreckliches“

    Volkswirt Martin Hüfner spricht mit FundResearch exklusiv über das zu Ende gehende Jahr, seine Erwartungen für 2015 und darüber, was Gold mit amerikanischen Zigaretten zu tun hat.


Partner-Center-News

  • Metzler: Unsicherheit über den Wachstumsausblick

    Der Rückgang der Einkaufsmanagerindizes in der Eurozone im November kam völlig überraschend – zumal ein großer negativer Beitrag aus Deutschland kam, das eigentlich der große Profiteur des schwächeren Euros ist.

  • 21.11.2014 | 10:12 Uhr

    Schroders: 2015 - a good year for UK corporate bonds?

    UK corporate bonds could offer a good source of returns for 2015, provided investors are looking in the right places. In the past five years, the world’s major central banks have been in uncharted waters, and markets have been led into strange new territory.


Research

  • Der digitale Strukturwandel im Finanzsektor
    Der digitale Strukturwandel im Finanzsektor

    Die Kräfte hinter dem digitalen Strukturwandel sind komplex und der Begriff „Verdrängungswettbewerb“ reicht sicherlich nicht aus, um sämtliche Auswirkungen auf etablierte Branchen und Strukturen in ihrer Gänze zu erklären.

  • Der digitale Strukturwandel im Finanzsektor

    19.11.2014 | 16:08

    Bond Vigilantes: EM-Corporate-Bonds sind attraktiv

    Charles de Quinsonas: Die Zinsdifferenzen von Schwellenländer-Unternehmensanleihen sind gegenüber etablierten Märkten attraktiv.


Inside

Vermögensaufbau ohne Sicherheitsnetz: Der Max Otte Vermögensbildungsfonds

Harald Braml | 11. November 2014

Wer Vermögen aufbauen möchte, hat in der Regel einen Anlagehorizont von deutlich mehr als 10 Jahren. Dafür prädestiniert sind Value-Titel, die ihr - teilweise sehr hohes - Potential gerade über einen langen Zeitraum ausspielen können. Der „Max Otte Vermögensbildungsfonds“ verspricht nicht zuletzt durch die Namensgebung genau diese Ansprüche erfüllen zu können. Aber wie schlägt sich der noch recht junge Fonds? Und bietet er auch das, was sein Name verspricht?

Loading

REALTIME-INDIKATIONEN

DAX
E-STOXX 50
DOW Jones
NASDAQ 100
NIKKEI 225
S&P 500
TecDAX
Goldpreis
Ölpreis
EUR/USD
Berechnungsbasis 8:00-22:00 Uhr
Quelle: Deutsche Bank

Loading...

Strategiedepots

FONDSNOTE

Loading

Partner-Porträt

Top-Umsätze

Loading
Neartime-Daten 9:00-20:00 Uhr
Quelle: Hamburger Börse

Fonds-Indizes

Loading

Fondstool

Loading

Anzeige

Loading

Anzeige

Loading