Portrait

News

27.03.2018 | 12:24

KanAm Grund: Leading Cities invest – CashCall

Der LEADING CITIES INVEST gehört zu den erfolgreichsten offenen Immobilienfonds mit zurzeit 12 Objekten an fünf Standorten – Hamburg, Frankfurt am Main, München, Paris und Brüssel. Ab heute besteht wieder die Möglichkeit, Anteile zu erwerben.

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch zum Ende des vierten vollständigen Geschäftsjahres am 31. Dezember 2017 konnten sich die Anleger über eine Wertentwicklung des LEADING CITIES INVEST in Höhe von 3,3 % p.a.** freuen. Damit sind Ihre Anleger in einem der besten Offenen Immobilienfonds mit zurzeit 12 Objekten an fünf Standorten – Hamburg, Frankfurt am Main, München, Paris und Brüssel – investiert. Das Immobilienportfolio ist über die Nutzungsarten Einzelhandel/Gastronomie, Hotel, Arztpraxen/Medizinische Dienstleistungen, Büro und Freizeit diversifiziert.

Und dieses ertragreiche Portfolio wird weiter ausgebaut.

Heute ist der CashCall für den LEADING CITIES INVEST gestartet:

Seit heute können Sie Ihre Order (Kauf) auf gewohntem Wege bei Ihrer depotführenden Stelle / Bank platzieren, damit der Erwerb der Anteile am LEADING CITIES INVEST erfolgen kann.

Die Einreichung von AVISEN ist während des CashCalls nicht notwendig.


Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Gespräche und bedanken uns schon jetzt für Ihr Engagement.

* Ratingveröffentlichung zum LEADING CITIES INVEST

** Berechnung nach BVI-Methode: Berechnungsbasis: Anteilwert; Ausschüttung wird wieder angelegt. Kosten, die beim Anleger anfallen, wie z. B. Ausgabeaufschlag, Transaktionskosten, Depot- oder andere Verwahrkosten, Provisionen, Gebühren und sonstige Entgelte, werden nicht berücksichtigt.

Fondsinfos

Fonds im Fokus