Fonds im Fokus

Fondsliste

28.09.2017 | 10:47

SIGAVEST: Ideale Tagesgeldalternative gefunden

Wenn Börsenindikatoren keine Kaufsignale geben, suchen auch professionelle Investoren nach aussichtsreichen Alternativen. Gerade im Kurzläuferbereich sind diese aber nicht sehr zahlreich.

Christian Mallek, Geschäftsführer der SIGAVEST Vermögensverwaltung GmbH, ist dennoch fündig geworden: „Für den mehrfach ausgezeichneten Fonds ASSETS Defensive Opportunities UI sucht und findet Thomas Lange immer wieder lukrative Anlagemöglichkeiten. Dies sind nicht nur kurzlaufende festverzinsliche Anleihen sondern u.a. auch Genussscheine, Schuldscheindarlehen oder währungsgesicherte Fremdwährungsanleihen. „Das Erfolgsrezept liegt nicht nur in der flexiblen Auswahl der verschiedenen Produkte, sondern auch im aktiven Management.“, erläutert Mallek.

Ein Anlagebeispiel ist die Monsanto-Anleihe, die im 2. Quartal 2017 über 9% gestiegen ist. Durch konsequente Gewinnmitnahmen wird das Fonds-Portfolio immer wieder adjustiert. Das Ergebnis ist seit Auflage Ende Mai 2011 eine Jahresrendite von 2,44%. Die 1-Jahres-Volatilität beträgt dabei gerade einmal 1,04%.

Welcher passiv gemanagte Renten- oder Geldmarkt-ETF wäre in der Lage, solche Opportunitäten auszunutzen und auch im Falle eines irgendwann sicherlich eintretenden Zinsanstiegs zu reagieren? Gerade aus diesem Grund setzt Christian Mallek im SIGAVEST Vermögensverwaltungsfonds UI (A0MZ31) auf das Know-how erfahrener Spezialisten. „Man muss verstehen, wie ein Manager arbeitet und wie er in bestimmten Situationen reagiert", so Mallek. “Als unabhängiger Vermögensverwalter sind wir eng verdrahtet mit den unterschiedlichsten Anlageexperten in unserer Branche.“

Der aktienorientierte SIGAVEST-Fonds setzt u.a. die DAX-Gebert-Strategie um. Da sich diese seit Mai 2017 im Verkaufsmodus befindet, wird das dafür bestimmte Kapital im ASSETS Defensive Opportunities UI geparkt, bis der Gebert-Indikator wieder ein Einstiegssignal liefert. Dies wird jedoch nicht vor Ende des Jahres erwartet.

SIGAVEST meets the Manager: Christian Mallek (r.) von SIGAVEST im Gespräch mit Thomas Lange (l.) von LANGE ASSETS & CONSULTING.

News

Newsletter-Anmeldung