Fonds im Fokus

Fondsliste

22.12.2017 | 16:12

FPM AG: Besserer Anlegerschutz oder Regulierungswahnsinn?

Ziel von MiFID II & Co. ist es, Kunden besser zu informieren und Prozesse transparenter zu gestalten. Doch manch einer nennt es auch "krass negativ". Dazu gehört Thomas F. Seppi, FPM AG. Im TV-Interview erläutert er, wie die Regulierung die Branche verändern wird.

Investmentsteuerreformgesetz, MiFID II, PRIIPs, Vermittler-Richtlinie IDD - die Liste der Regulierungsvorhaben aus Brüssel und Berlin ist lang. Thomas F. Seppi, Vorstand der Frankfurt Performance Management AG sieht die Richtlinie kritisch. Im Interview erläutert er, wie die Regulierung das Gesicht der Branche verändern wird und wie sich die FPM AG auf diese Prozesse einstellt - hier der Link: https://www.youtube.com/embed/h6DKA7cRTi8

News

Newsletter-Anmeldung