Fonds im Fokus

Fondsliste

01.12.2017 | 13:01

AHP: Machen Sie mit uns den Anleihen-Führerschein

Wie man mit Rentenwerten aus den Segmenten BB oder sogar B eine ordentliche Wertentwicklung bei minimalen Risiken erwirtschaftet, erläutert Lars Hunsche am 12.12.17 um 10.30 Uhr. Nachstehend die vollständige Einladung zur Webkonferenz.

Negative Zinsen bei Anleihen bonitätsstarker Emittenten zwingen viele Anleger dazu, sich attraktivere Titel zu suchen. Oftmals müssen sich die Investoren hierbei in das Segment BB oder sogar B begeben. Die damit verbundenen Risiken sind auf traditionellem Wege schwer zu beurteilen, vor allen Dingen, wenn der Emittent im Ausland sitzt.

Die Aufgabenstellung lautet also, mit Rentenwerten der vorgenannten Bonitäten eine ordentliche Wertentwicklung bei minimalen Risiken zu erwirtschaften, damit der Anleger "nicht von der Straße abkommt".

Lars Hunsche von der AHP Capital Management GmbH lässt die Teilnehmer der Webkonferenz hinter die Kulissen blicken und quasi einen "Anleihen-Führerschein" machen. Mit seiner modernen und quantitativ basierten Vorgehensweise zeigt er auf, wie sein Unternehmen die schwierige Aufgabenstellung löst, zumal die Begrenzung etwaiger Verluste oberste Priorität genießt.

Telefonkonferenz und webbasierte Präsentation werden organisatorisch vom Berenberg Vermögensverwalter Office begleitet. Im Anschluss steht Ihnen der Referent gern zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Sichern Sie sich einen Platz und melden Sie sich mit Klick auf den Button an:


News

Newsletter-Anmeldung