Fondsinfos

Fondsdokumente

News/Webinars

  • Baker Steel: Gold - Wird dieses Jahr ein Klassiker?

    09.01.2018 | 10:24

    Baker Steel: Gold - Wird dieses Jahr ein Klassiker?

    Gold beendete das Jahr 2017 mit einer starken Rallye, die 1.300 US-Dollar pro Unze durchbrach und auch in der ersten Woche des Jahres 2018 solide Gewinne verzeichnete. Die Vorzeichen für 2018 sind positiv sowohl für Gold, als auch für Goldaktien.

  • Baker Steel: US-Leitzinserhöhung – eine goldene Gelegenheit?

    12.12.2017 | 09:36

    Baker Steel: US-Leitzinserhöhung – eine goldene Gelegenheit?

    2017 war ein Jahr von anziehenden Aktienmärkten. Jedoch verschleiert diese Entwicklung die Risiken. Vor dem Hintergrund einer Straffung der Geldpolitik, Anzeichen einer fragilen Realwirtschaft und Bedrohungen der geopolitischen Ordnung wird 2018 eine weitere Portfolio-Diversifizierung für Anleger von zentraler Bedeutung sein.

  • BakerSteel: Goldmarkt 2017 rückläufig - Was bedeutet das für Investoren?

    27.11.2017 | 13:59

    BakerSteel: Goldmarkt 2017 rückläufig - Was bedeutet das für Investoren?

    Die Goldnachfrage liegt zum Ende von Q3 2017 um 9% unter dem Vorjahreswert. Die steigende Nachfrage nach Barren und Münzen sowie beträchtliche Käufe durch Zentralbanken signalisieren jedoch, dass die Nachfrage insgesamt robust bleibt. Darüber hinaus sank das Goldangebot im dritten Quartal 2017 um 2%.

  • BakerSteel: Black Friday – Eine Zeit für Schnäppchenjäger oder Spekulanten?

    24.11.2017 | 16:22

    BakerSteel: Black Friday – Eine Zeit für Schnäppchenjäger oder Spekulanten?

    Heute ist „Black Friday“; für manch einen Anleger die deutsche Adaption des US-amerikanischen Festes der Schnäppchenjäger zum Thanksgiving Feiertag.

  • Baker Steel: Deutsche Investoren kaufen mehr Gold

    30.10.2017 | 15:07

    Baker Steel: Deutsche Investoren kaufen mehr Gold

    Gold ist wieder populär. Verbesserte Verfügbarkeit, niedrige Goldpreise und eine wachsende Nachfrage aufgrund der lockeren Geldpolitik, wirtschaftlicher Unsicherheit und volatiler geopolitischer Faktoren sind drei wichtige Gründe, warum wir erwarten, dass deutsche Investoren weiterhin Gold kaufen werden.

  • Baker Steel: Webinar zu Gold und Goldaktien

    26.10.2017 | 10:02

    Baker Steel: Webinar zu Gold und Goldaktien

    Wir laden Sie herzlich ein, sich für ein Webinar "Gold und Goldaktien – Markt-Update und Ausblick für 2018" am Donnerstag, dem 9. November 2017, anzumelden.

  • BakerSteel: US-Dollar erholt sich - Gold unter Druck

    02.10.2017 | 09:41

    BakerSteel: US-Dollar erholt sich - Gold unter Druck

    Die Enthüllung von Steuerreformplänen durch die Trump-Administration und eine unerwartet "hawkish" Fed-Erklärung letzte Woche wertete den US-Dollar auf während der Goldpreis unter 1,300 USD fiel. Diese Korrektur von Gold bietet konträren Investoren jetzt eine Gelegenheit.

  • Bakersteel: Goldmedaillen-Auszeichnung für die Fondsmanager des Precious Metals Fund

    27.09.2017 | 08:59

    Bakersteel: Goldmedaillen-Auszeichnung für die Fondsmanager des Precious Metals Fund

    David Baker und Mark Burridge sind mit einer Goldmedaille für das Fondsmanagement in der Kategorie „Aktien Goldminenwerte“ ausgezeichnet worden. Dies ist das zweite Jahr, in dem Sauren Fonds-Research den Erfolg des Investmentteams von Baker Steel und die überlegene Performance des BakerSteel-Precious Metals Fund anerkannt hat.

  • BakerSteel: Die Goldpreis-Rallye geht weiter

    11.09.2017 | 09:08

    BakerSteel: Die Goldpreis-Rallye geht weiter

    Das Investoreninteresse an Gold hat in den letzten Wochen zugenommen, da der Goldpreis seine Aufwärtsbewegung wieder aufgenommen hat. Baker Steel Capital Managers identifiziert drei längerfristige Gründe, warum Investoren eine Position in Gold und Goldaktien auf- oder ausbauen sollten.

  • BakerSteel: Gold als “sicherer Hafen”

    14.08.2017 | 14:49

    BakerSteel: Gold als “sicherer Hafen”

    Eine militärische Konfrontation zwischen Nordkorea und den Vereinigten Staaten und ihren Verbündeten wäre auf humanitärer Ebene katastrophal und würde sich sicherlich verheerend auf die Weltwirtschaft auswirken. Eine ausgehandelte De-Eskalation der Krise scheint möglich, aber der Vorfall erinnert daran, dass das steigende geopolitische Risiko ein Treiber für den Goldpreis ist, da Anleger in diesen Umständen sichere Vermögenswerte suchen.

News/Webinars