Fondsinfos

Fondsdokumente

06.04.2018 | 11:25

Baker Steel: Fund gewinnt Lipper Fund Award

Der BAKERSTEEL Precious Metals Fund hat den Lipper Fund Award für den besten Fonds über 3 Jahre und über 5 Jahre, Aktiensektor Gold und Edelmetalle, für Österreich, Frankreich, Großbritannien und Europa erhalten. Baker Steel konnte die gleiche Auszeichnung über 5 Jahre für Deutschland und die Schweiz entgegennehmen.

Die Auszeichnungen würdigen das dritte Jahr in Folge den Performance-Erfolg des Investmentteams von Baker Steel, bestehend aus den Fondsmanagern David Baker und Mark Burridge sowie CIO Trevor Steel. Der Fonds erzielte im Jahr 2017 eine Outperformance gegenüber seinen Konkurrenten, seiner Benchmark und gegenüber physischem Gold. In den vergangenen drei Kalenderjahren erzielte der Fonds eine annualisierte Rendite von + 28,2%, verglichen mit dem Euromoney Global Gold Index, der + 10,8% zulegte und einem Goldpreis, der + 3,2% annualisiert stieg (Daten in USD zum 31.12.17).

In einem Jahr, das von wachsendem wirtschaftlichen Optimismus in den entwickelten Märkten, überschwänglichen Aktienmärkten und einer "risikofreudigen" Anlegerstimmung geprägt war, machte der Goldsektor stetige Fortschritte. Makroökonomische Faktoren wie die steigende Weltverschuldung, niedrige Realzinsen, eine weiterhin lockere Geldpolitik und Anzeichen für die Rückkehr von Inflation, sowie die reflationäre Wirtschaftsagenda in den USA und der sich abschwächende US-Dollar bleiben positive Faktoren für einen höheren Goldpreis.

Viele Goldproduzenten haben im letzten Jahr die Kapitaldisziplin weiter verbessert, Managementreformen durchgeführt und sich verstärkt auf die Renditen für ihre Aktionäre konzentriert. Das Ergebnis war, dass der Goldaktiensektor seit längerem wieder investierbarer geworden ist. Die Aktienauswahl war jedoch von entscheidender Bedeutung, und der aktive Investmentstil des Hauses Baker Steel hat sich hier bewiesen, da sich die Performance-Diskrepanz zwischen einzelnen Goldaktien im Laufe des Jahres vergrößert hat.

Der BAKERSTEEL Precious Metals Fund ist ein luxemburgischer OGAW (UCITS)-Teilfonds mit einer Long-only-Anlagestrategie für Goldaktien. Der Anlageansatz des Fonds ist diszipliniert, „Bottom-up“ ausgerichtet und wird aktiv verwaltet. Baker Steel Capital Managers LLP ist ein auf den Rohstoffsektor spezialisierter Investmentmanager. Das Investment-Team verfügt über eine umfassende technische Expertise im Bereich Bergbau sowie über eine langjährige Erfahrung im Bereich von Minenanlagen und Edelmetallproduzenten.

"Der Ausblick für den Goldpreis im Jahr 2018 erscheint positiv, geprägt durch ein zunehmend unterstützendes wirtschaftliches Umfeld, verbesserte Marktbedingungen und eine robuste Nachfrage- und Angebotsdynamik."

Mark Burridge, Managing Partner und Fondsmanager

News/Webinars