Kontakt

News

17.02.2017 | 10:24

BB Biotech: Der Geschäftsbericht 2016

Die BB Biotech AG hat heute ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2016 vorgelegt. Der Bericht enthält neben den geprüften Jahresabschlusszahlen auch ausführliche Informationen zum Biotechnologiesektor sowie zur Positionierung von BB Biotech, den abgedeckten Therapiegebieten und den Portfolio-Holdings.

BB Biotech hält im Bericht fest, dass sie trotz eines für Biotech-Anleger schwierigen Jahres mit einer Gesamtrendite von 0.3% in CHF bzw. 1.9% in EUR knapp im Plus schliessen konnte, während der Innere Wert das Jahr mit einer negativen Rendite von 19.1% in CHF, 17.6% in EUR bzw. 20.6% in USD und damit leicht besser als der Nasdaq Biotech Index beendete. Die Aktienkursentwicklung wurde massgeblich durch die Auflösung des Abschlags zum Inneren Wert beeinflusst. Die konsolidierten und geprüften Zahlen für das Gesamtjahr 2016 ergeben einen Nettoverlust von CHF 802 Mio. gegenüber einem Jahresüberschuss von CHF 653 Mio. im Vorjahr.

Wie bereits am 20. Januar 2017 angekündigt, schlägt BB Biotech eine reguläre Dividende von CHF 2.75 pro Aktie vor, was wie im vorangegangenen Jahr einer Rendite von 5% auf dem volumengewichteten Durchschnittskurs der Aktie im Dezember 2016 entspricht. Damit wird die 2013 eingeführte Ausschüttungspolitik weitergeführt.

Der vollständige Geschäftsbericht 2016 der BB Biotech AG ist auf www.bbbiotech.com verfügbar.

Fondsinfos