Fonds im Fokus

News

News

  • UBS: Eine vernachlässigte Anlageklasse nimmt Fahrt auf

    09.08.2017 | 14:01

    UBS: Eine vernachlässigte Anlageklasse nimmt Fahrt auf

    Schwellenländeraktien waren in den vergangenen Jahren eine ungeliebte Anlageklasse. Während die großen US-Aktienindizes wiederholt historische Höchststände erreicht und überschritten haben, blieben die Renditen von Schwellenländeraktien zurück. Ist jetzt der Moment gekommen, genauer hinzusehen?

  • UBS: Hat sich das Thema Deflation erledigt?

    28.07.2017 | 11:20

    UBS: Hat sich das Thema Deflation erledigt?

    Der Halbjahres-Überblick der Experten von UBS Asset Management widmet sich der Frage, ob das Thema Reflation inzwischen tatsächlich vorbei ist, ob die Weltwirtschaft wieder auf dem Weg der Normalisierung ist und welche Folgen dieser allmähliche Paradigmenwechsel für die einzelnen Anlageklassen hat.

  • UBS: UBS (D) Core Opportunities Europe erwirbt Bürogebäude in etablierter Lage in Madrid

    26.07.2017 | 16:19

    UBS: UBS (D) Core Opportunities Europe erwirbt Bürogebäude in etablierter Lage in Madrid

    Der durch die UBS Real Estate GmbH aufgelegte Immobilienspezialfonds UBS (D) Core Opportunities Europe hat die Büroliegenschaft „Ribera del Loira“, im Business Park Campo de las Naciones im Nordosten von Madrid, zu einem Kaufpreis von 38,5 Millionen Euro erworben.

  • UBS: Global Multi Asset Perspectives

    24.07.2017 | 13:57

    UBS: Global Multi Asset Perspectives

    June was a mixed month for global equity markets. Japanese and Asian equity markets posted solid gains, while UK and European equity markets fell. Benchmark 10-year government bond yields rose across the developed world. The euro continued to strengthen following more positive economic data.

  • UBS: Das Ende der Quantitativen Lockerung in den USA

    13.07.2017 | 10:43

    UBS: Das Ende der Quantitativen Lockerung in den USA

    Ein wesentlicher Schritt zur Rücknahme der „unkonventionellen“ Maßnahmen, mit denen die Notenbanken die Finanzkrise bekämpft haben, steht bevor: Die US-Notenbank Federal Reserve („Fed“) hat signalisiert, dass sie im späteren Jahresverlauf 2017 beginnen will, ihre Bilanzsumme in Höhe von 4,5 Billionen US-Dollar schrittweise zu verkleinern.

  • UBS: Schwellenländer gewinnen an Schwung

    06.07.2017 | 15:07

    UBS: Schwellenländer gewinnen an Schwung

    Geoffrey Wong, Head of Global Emerging Markets and Asia Pacific Equities bei UBS Asset Management, über die aktuell gute Ausgangslage der Schwellenländer, die Sonderfall China und die aufrückenden Länder Bangladesch, Ägypten, Indien, Indonesien und die Philippinen.

  • UBS: May's gamble backfires

    09.06.2017 | 14:56

    UBS: May's gamble backfires

    Theresa May's election gamble has backfired as the UK is heading towards a hung parliament. Her future as Prime Minister will no doubt come into question. Markets have been positioning for a Conservative victory in the days running up to the vote. We believe that an end of the political status quo will spook investors in the short term.

  • UBS: Aktive Gelegenheiten in Sicht

    08.06.2017 | 14:44

    UBS: Aktive Gelegenheiten in Sicht

    Die Korrelationen in und zwischen den Aktienmärkten sind seit den US-Wahlen stark zurückgegangen. Angesichts global hoher politischer Unsicherheit erweitert sich das Spektrum möglicher Wachstums-, Inflations- und Gewinnszenarien In diesem Umfeld erwarten wir anhaltend niedrige Korrelationen und eine verstärkte Renditestreuung. Die meisten aktiven Fonds haben signifikante Überrenditen erzielt, wenn die Marktstreuung am höchsten war.

  • UBS: ECB to take on forward guidance

    02.06.2017 | 15:46

    UBS: ECB to take on forward guidance

    The ECB Governing Council will meet on 8 June to decide on monetary policy. After the Eurozone economy’s strong start to the year and the market-friendly outcome of the French elections, the path is clear for the ECB to adjust its policy. We therefore expect the ECB to tighten its forward guidance next week.

  • UBS: SNB to stay on hold, growth still moderate

    02.06.2017 | 12:28

    UBS: SNB to stay on hold, growth still moderate

    Following fairly disappointing average quarterly growth rates of 0.1% in H2 2016, Swiss growth has gained some momentum in early 2017. Swiss real GDP rose to 0.3% q/q in Q1 after 0.2% in Q4, but Swiss sentiment indicators and also solid Eurozone growth had signalled a stronger outcome.

Research

Kontakt

UBS ETF