Fonds im Fokus

Fondsinfos

19.08.2014 | 11:20

ING: Neuzugänge im Schwellenländer-Aktien-Team

Ashish Goyal wurde zum Leiter des Emerging Market Equity (EME) Teams ernannt und Robert Holmes tritt als Senior Portfolio Manager Emerging Market Equities ins Team ein.

Goyal wird das Team ab dem 1. Oktober leiten und soll ING IMs Produkte und Leistungen im Bereich EM-Aktien ausbauen. Er wird von Singapur aus tätig sein und an Eric Siegloff, Deputy Chief Investment Officer, berichten. Goyal war zuletzt für Eastspring Investments (vormals Prudential Asset Management) tätig und hat in den vergangenen zwanzig Jahren umfangreiche Investment-Erfahrungen in Positionen wie Investment Director Asia Equity, Chief Investment Officer Asia and GEM Equities, Head of Asian Equities sowie als Analytiker und Portfoliomanager gesammelt.

Eric Siegloff: „Ashish Goyal bringt einen reichen Erfahrungsschatz im EME-Bereich mit. Im Zuge seiner Karriere war er maßgeblich am Aufbau sowie an der Leitung von Teams mit Fokus auf einen disziplinierten Anlageprozess, Risikomanagement und Innovation beteiligt.“

Holmes wird seine neue Aufgabe bei ING IM Anfang September übernehmen und an Goyal berichten. Er blickt auf über zwanzig Jahre Erfahrung im EME-Bereich zurück. In den vergangenen zehn Jahren war er als Spezialfondsmanager in Mittel- und Osteuropa tätig. Zuvor hielt er verschiedene Positionen, auch mit Führungsverantwortung, in den Bereichen Institutional Sales und Eigenhandel im Aktien-Brokerage-Geschäft.Vor seinem Eintritt bei ING IM war Holmes sieben Jahre lang als Fondsmanager für Griffin Capital Management tätig. Er wird von London aus für ING IMs Emerging-Europe-Strategien verantwortlich zeichnen.

Dazu Siegloff: „Wir freuen uns sehr, diese beiden begabten Investoren bei ING IM willkommen heißen zu dürfen. Goyal und Holmes verfügen über hervorragende Erfolgsbilanzen. Mit diesen beiden Ernennungen können wir unsere Ressourcen im Bereich Emerging Market Equity daher wirkungsvoll verstärken.“

Die Mitteilung im pdf-Dokument

News

Kontakt