20.08.2014 | 13:46 Uhr

PIMCO verstärkt Aktienteam

PIMCO verstärkt Aktienteam
PIMCO rüstet weiter auf.

Melissa Tuttle wurde zur globalen Leiterin für Aktienhandel ernannt. Das Team wurde weltweit ausgebaut.

Aktienmarkt People

PIMCO rüstet weiter auf. Nachdem zu Wochenbeginn die Einstellung von Mohsen Fahmi als Managing Director und Portfoliomanager im Rententeam bekannt wurde, baut der Vermögensverwalter nun sein Aktienteam aus: Melissa Tuttle wurde zur globalen Leiterin für Aktienhandel ernannt. Dadurch soll der Geschäftsbereich, in den PIMCO expandiert hat, gestärkt werden. Bisher war Tuttle für das Unternehmen als Executive Vice President in London tätig. Jetzt kümmert sie sich um das Tagesgeschäft und die Erfolgskontrollen der regionalen Teams. Die regionalen weltweiten Aktienteams werden von Iain McNaught, Simon Peters, Sean Heymann und Aylon Ben-Shlomo verstärkt.

PIMCO hat im Jahr 2009 den Vorstoß ins Aktiengeschäft gewagt. Bei den Anlegern ist die Nachfrage jedoch nicht sehr groß: Weniger als ein Prozent des gesamten 1,97 Billionen US-Dollar schweren Anlagevermögens der kalifornischen Gesellschaft entfällt auf die vier größten Aktienfonds. Zu Jahresbeginn ist die wurde Virginie Maisonneuve als Aktien-Chefin von Schroders geholt. 

(PD)

Loading...

MEHR TOP-THEMEN

Loading...

FONDSNOTE

Loading

Top-Umsätze

Loading
Neartime-Daten 9:00-20:00 Uhr
Quelle: Hamburger Börse

Fonds-Indizes

Loading