16.09.2014 | 10:21 Uhr

OYSTER-Fonds bekommen neuen Manager

OYSTER-Fonds bekommen neuen Manager
Mike Clements

Der ehemalige Franklin Templeton Manager Mike Clements ersetzt den abgewanderten Eric Bendahan bei SYZ Asset Management.

Aktienfonds Investmentfonds People

SYZ Asset Management hat Mike Clements als Head of European Equities an Bord geholt. Wie Citywire berichtet, ersetzt der frühere Fondsmanager von Franklin Templeton Eric Bendahan, der die Schweizer Fondsgesellschaft verlassen hat, um sich neue berufliche Herausforderungen zu suchen.

Clements wird von London aus mit Fondsmanagerin Claire Manson zusammenarbeiten. Auch sie war zuvor bei Franklin Templeton. Beide hatten die US-Gesellschaft im Sommer verlassen. Dort verwalteten sie den Franklin European Growth Fund (ISIN: LU0122612848), der im Juli ein Soft-Close erhielt, nachdem er ein Volumen von 3,1 Milliarden Euro erreichte.

Bei SYZ Asset Management übernimmt Clements die drei Fonds von Bandahan: Den OYSTER European Opportunities (ISIN: LU0096450555), den OYSTER European Selection (ISIN: LU0688633170) und den OYSTER Continental European Selection (ISIN: LU0995827580). Seine Kollegin Manson wird von Edinburgh aus den OYSTER European Small & Mid Cap (ISIN: LU0178554332) verwalten. Sie ersetzt damit William Sharp, der ebenfalls die Gesellschaft verlassen hat. 

(PD)

Loading...

MEHR TOP-THEMEN

Loading...

FONDSNOTE

Loading

Top-Umsätze

Loading
Neartime-Daten 9:00-20:00 Uhr
Quelle: Hamburger Börse

Fonds-Indizes

Loading